FLORIS VAN BOMMEL Herbst/Winter 2013/14 und eine Verlosung

16. September 2013 | 61 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Es ist (leider) wieder soweit, der Herbst kommt. Wobei diese Jahreszeit ja durchaus viele schöne Seiten hat. Genauso wie schöne neue Herbst/Winter –Kollektionen! Eine davon, um die es heute geht, ist die Herbst-Winter 2013/14- Kollektion von FLORIS VAN BOMMEL. Einen klitzekleinen Vorgeschmack konntet Ihr bereits hier sehen.

Typisch für Floris werden verschiedene Materialien eingesetzt und aufwendig gemischt. So gibt es geprintetes und gelasertes Leder, gefettetes Wildleder oder auch Lack oder Fell. Fellfütterungen und -verzierungen spielen ebenso wie neue Sohlen eine größere Rolle. „Auch in dieser Saison präsentieren wir neue Sohlenformen. Einer unserer Highlights ist ein Typus, der den perfekten Hybrid zwischen Fashion und Winterfestigkeit darstellt. Hier werden dicke Profilsohlen durch stark glänzende Gummiumrandungen entschärft und neutralisiert. Dennoch bleibt der Look kernig und männlich“, so Floris.

Aber auch Sneaker sind in diesem Herbst/Winter wieder sehr gefragt – das hätte ich persönlich überhaupt nicht gedacht. Sein Bruder Pepijn resümierte: „Obwohl Sneaker im Winter nicht im Fokus stehen, waren es nicht nur im vergangenen Winter, sondern auch im Sommer die Modelle, die zuerst ausverkauft waren.“ Für den Winter wurde das Sneakersortiment mit gedeckten Farben und warmem Fellfutter angepasst. So haben die Sneaker von van Bommel richtige Fans gewonnen, die die kommende Saison kaum abwarten können.

Man muss die van Bommels und natürlich ihre Schuhe einfach mögen! Gerade deswegen und überhaupt habe ich heute wieder etwas für Euch – es gibt für zwei glückliche Gewinner je ein Paar Stiefel in blau aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion zu gewinnen jeweils in Größe 44.

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/14

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/14 shoe - blue

Was müsst Ihr dafür tun? Werdet Fan von olschis-world auf Facebook und hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar und teilt mir mit, was Ihr mit Floris van Bommel verbindet. Wie immer entscheidet das Los und ich wünsche Euch viel Glück! (Die Laufzeit beträgt eine Woche und endet am 23.09. um 23:59 Uhr)

P. S.: Ihr findet mich natürlich auch hier (twitter), hier (Instagram), hier (Pinterest) und hier (Youtube).

 

English:
Finally fall is around the corner and with it great new fall/winter-collections. One of them is the Fall/Winter 2013/14 collection of Floris van Bommel. You could see a little preview here.
Floris combines high-quality materials in new shapes and colours, like leather with special prints and lasing parts and always special soles. Sneakers are still very popular in fall and winter, what I personally have never thought; they are adjusted with warm fur lining and sober colours.

You gotta love the van Bommels and of course their shoes! Today I have something for you – two pairs of boots in size 44 each from the current Fall/Winter collection in blue. And you have the chance to win! What do you have to do? Become a fan of olschis-world on Facebook and write a comment below, what you associate with the van Bommel shoes. Good luck! The lottery ends on Monday, 23th of September.
PS: You can also find me here (twitter), here (Instagram), here (Pinterest) and here (Youtube).

Bread&Butter in Berlin – die „Klassiker“

17. Februar 2013 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Angedroht habe ich ihn Euch ja bereits hier, den Post über meine „Must-See“ Marken auf der Bread&Butter, welche natürlich nicht fehlen dürfen. Vorher geht an dieser Stelle noch ein dickes (!) Dankeschön an meinen Sponsor L’tur Tourismus AG, die mir eine schicke und zentrale Unterkunft für die BBB und Fashion Week-Zeit in Berlin zur Verfügung stellten. Herzlichen Dank!

Wer darf bei meinem Besuch auf dem Messegelände in Tempelhof nicht fehlen? Da ist zum einen der Schuhhersteller meines Vertrauens, der Holländer Floris van Bommel. Farbe, tolle Details, Streifen, Punkte… seine neue Kollektion ist wieder einmal einfach nur toll! Ach, schaut einfach selbst ;):

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter

Floris van Bommel Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter

Auch die Schweizer Herrenmode von Strellson gehört mittlerweile zu meinen Favoriten. Strellson setzt für den Herbst/Winter in ihrer sportlichen Linie auf blau (DIE Trendfarbe) und im klassischen Bereich auf (rostige) Rottöne. Zudem dürfen praktische Details nicht fehlen, ganz wie in „alten Zeiten“ – ich sage nur das Stichwort: Taschenmesser.

Strellson Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter in Berlin

Strellson Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter in Berlin

Strellson Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter in Berlin

Sehr gut gefallen hat mir auch Joop! Für die Männer enthält die neue Kollektion eine tolle Mischung aus Business- und Abendoutfits. Natürlich darf hier das klassische „Joop!-Blau“ nicht fehlen, gepaart mit leichten Karomustern ein Traum!

Joop! Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter in Berlin

Joop! Fall/Winter 2013/2014 - Bread&Butter in Berlin

Es gab natürlich noch viel mehr zu sehen, z.B. Tommy Hilfiger Denim, Roeckl, DKNY und und und – immer wieder sehenswert!
Insgesamt kam es mir bei meinen zwei Besuchen leider so vor, als ob es in den Hallen etwas leerer war als in den vergangenen Saisons. Außerdem vermisste ich etwas die vibrierende Stimmung der vergangenen Jahre. Vielleicht liegt es an den Umstrukturierungen oder den zeitlichen Überschneidungen mit den anderen Modemessen? Ich freue mich jedenfalls trotzdem auf die nächste Bread&Butter im Juli!

 

English:
In the last Blogpost I promised to tell you about my ‘must-see’ labels at the Bread&Butter in Berlin. And here we go now. First there is my favorite shoe-manufacturer ‚Floris van Bommel‘, whose new shoe-collection is awesome as always – I love it! The Swiss fashion of ‚Strellson‘ is one of my favorites, too. Strellson`s new sport collection is mainly blue and the classic line is dyed in rust-red. Of course inside pockets for the typical Swiss Army-knife are a must!
I also love the ‚Joop!‘ men`s collection, which includes business and evening outfits. The typical Joop!-Blue is part of the collection and together with checked pattern it is perfect! Of course there are a lot more brands I have to see, e.g. Hilfiger Denim, Roeckl or DKNY.
This time I had the feeling that there were a little less visitors in Tempelhof, but I am already looking forward to the next BBB in July! A big ‚thank you‘ to my sponsor ‚L’tur Tourismus AG‘, which sponsored my hotel in Berlin during Fashion Week Time! Thank you!!!

Die große van Bommel Schuhverlosung zu Nikolaus!

6. Dezember 2012 | 65 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

HoHoHo – ja ist denn heut schon Weihnachten? Nein, aber pünktlich zum Nikolaus gibt es eine Überraschung.

Weihnachtsolschi

Als ich letzte Woche in Moergestel (Niederlande) zum Re-Opening der Schuhmanufaktur van Bommel war, habe ich etwas für Euch mitgebracht: 10 Paar Schuhe, natürlich von Floris van Bommel, im Gesamtwert von 2.610,00 Euro!

Ja, richtig gelesen, Ihr könnt gewinnen!

Los geht‘s mit diesen gefütterten Boots in Krokooptik:

Floris van Bommel gefütterten Boots in Krokooptik

Dieses Paar Schuhe gibt es 3x jeweils in Größe 44. (Der Verkaufswert pro Paar Paar liegt bei 240,00 Euro.)

Weiter geht es mit den blauen Lackschuhen mit Pixellaser:

Floris van Bommel - blaue Lackschuhen mit Pixellaser

Ich selbst habe auch ein paar davon und bin einfach nur begeistert – sie sind sehr bequem und echt ein Hingucker. Dieses Paar Schuhe verlose ich 4x ebenfalls in Größe 44 (der Verkaufswert liegt hier auch pro Paar bei 240,00 Euro).

Bisher waren die Boots und die Lackschuhe nur etwas für die Herren der Schöpfung, doch nun habe ich noch 3 Stiefeletten in Größe 40 (mit einem Verkaufswert pro Paar von 310,00 Euro) in schwarz für die Damen:

Floris van Bommel Damenschuhe Stiefeletten

Was müsst Ihr dafür tun? Werdet Fan von olschis-world auf Facebook und hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar mit Eurem ultimativen Tipp für das beste Weihnachtsgeschenk und natürlich, welches Paar Schuhe Ihr gewinnen wollt. Viel Glück!! (Die Laufzeit beträgt eine Woche und endet am 13.12 um 23:59 Uhr)

P.S.: Ihr findet mich natürlich auch hier (twitter), hier (Instagram), hier (Pinterest) und hier (Youtube).

 

English:

Just in time for St. Nicholas’ Day you have the chance to win a pair of Floris van Bommel shoes!

There are 10 pairs of Floris van Bommel shoes in the lottery with a total value of 2.610,00 Euros!
You can win one of the following: lined croco boots (3x) or blue leather shoes with laser cuts (4x) for men (each in size 44) and thirdly one of 3 pairs of bootees in black for the girls (size 40).
What do you have to do? Become a fan of olschis-world on Facebook and write me a comment below with your tipp for the best Christmas gift ever – and of course which pair of shoes you would like to win! Good luck!
PS: You can also find me here (twitter), here (Instagram), here (Pinterest) and here (Youtube).

Re-Opening der Schuhmanufaktur van Bommel

2. Dezember 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Als vor einiger Zeit die Einladung von van Bommel eintrudelte, freute ich mich riesig! Diese Woche war es soweit, es ging nach Moergestel (Niederlande), um das Re-Opening der „Schoenfabrik van Bommel“ zu feiern. Ganz neu gibt es dort ein umfassendes Firmenmuseum, eine Bibliothek, man kann einen Besucherrundgang erleben und ein eigenes Kino ist auch noch im Bau. Außerdem wurde an dem Abend ein extra für Floris van Bommel produzierter Comic präsentiert.
Auf dem Weg sammelte ich den super netten Kollegen Volker von auchinpink ein und wir trudelten bald vor Ort ein.

Entrance at van Bommel in Moergestel (Netherlands)

Dort wurden wir herzlich empfangen und konnten bereits kurze Zeit später – durch die neue Eingangshalle hindurch – den 30m langen künstlerischen Stammbaum der van Bommels durchforsten, die seit 1734 Schuhe herstellen und königliche Hoflieferanten sind. Startpunkt des Stammbaums ist ein gezeichneter Baumstumpf, der alle Schuhersteller der Niederlande (bzw. die (fast) aus den Niederlanden verschwundene Schuhindustrie) symbolisiert, am Ende findet sich die aktuelle Generation mit den drei Brüdern Pepijn, Floris und Reynier van Bommel.

Familiy tree - beginning at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

Family tree at van Bommel in Moergestel (Netherlands) - 9th generation

Nach einer kleinen Pause und einer kurzen Begrüßung von Reynier ging es wieder zurück in die Eingangshalle – welche übrigens viele historische Bilder zeigt – um der Rede von Herrn van de Donk (Delegierter der niederländischen Königin) zu lauschen. Er eröffnete feierlich die Bibliothek, die den Anfangspunkt der täglichen Fabrikführung für das Publikum darstellt.

Old pictures at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

Delegierten der Königin - Mr. Van de Donk at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

Mr. Van de Donk and all van Bommel at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

(Ein schickes Bild: Herr Van de Donk, die drei Brüder van Bommel und der Vater Frans.)

Anschließend waren wir die Ersten, die die heiligen Hallen betreten durften und schauten sogar in der Designabteilung vorbei. Geführt wurden wir hier auch von Reynier, der uns einige Geheimnisse verriet – ich sage nur: Rätsel auf der Schuhsohle!
Was außerdem gut gefällt, dass immer, wo möglich, alte Industrieelemente erhalten wurden, z.B. der alte Fabrikfußboden in einem der Meetingräume. So versucht van Bommel immer wieder, alt und neu zu verbinden.

In the van Bommel factory at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

Abschließend stellte uns Floris seinen Comic „Die 9 Leben von van Bommel“`(für die Schuhfabrik in 9. Generation) vor und es wurde viel gelacht. Die anschließende Signierstunde rundete den klasse Abend ab und bei einem leckeren Snack und interessanten Gesprächen ließen wir ihn ausklingen. Hach, schön war‘s!

Floris van Bommel presenting his comic at van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands)

New Floris van Bommel Comic

Vielen lieben Dank an alle Beteiligten!

 

English:Re-Opening of the “Schoenfabrik van Bommel”

When I received the invitation from van Bommel I was really happy and looking forward to the event. So this week I went to the van Bommel headquarter in Moergestel (Netherlands) with Volker, a good friend and blogger as well.

After a very warm welcome we had a look at the long (30 meters) family tree with all van Bommels, starting in 1673 and ending (at the moment) with the 9th generation, the three brothers Pepijn, Floris und Reynier.

After a short break and the greeting of Reynier we all went to the lobby and listened to Mr. van de Donk (delegate of the Queen). He inaugurated the library and the new fabric tour.

Of course we made a tour through the fabric, including the design division. Reynier was our guide and he told us a few secrets of van Bommel.

At the end Floris presented his own comic called ‚The 9 lives of van Bommel‘ (relating to the 9th generation of van Bommel) with book-signing afterwards.

It was such a great evening and after a few snacks and chats we went to the hotel – many thanks to all van Bommels!!!

The ultimate question – Hot or not?

21. August 2012 | 4 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Blue is the color of the universe! What do you think about the new Floris van Bommel Shoes?

 

Floris van Bommel Autumn/Winter 2012/13

Floris van Bommel Autumn/Winter 2012/13

 

  • „Yeah! You have to get the first ones!“
  • „Yeah! The second ones are the best shoes ever!“
  • „OMG! What are you doing?!“

 

Aufwärts