Die Show von Escada zum 40jährigen Jubiläum – New York Fashion Week

21. September 2018 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Es ist September, der Herbst rückt immer näher und das bedeutet gleichzeitig, dass die Modewelt die neuen Kollektionen für das kommende Frühjahr bzw. den Sommer 2019 präsentiert.
Diesmal war das Münchner Unternehmen ESCADA bei der Fashionweek in New York dabei und präsentierte dort seine neue Kollektion für den nächsten Sommer. Anlass ist das 40jährige Jubiläum des Hauses, das in diesem Jahr gefeiert wird.
Wusstet Ihr, dass der Name ESCADA von einem Rennpferd stammt? Die Gründer Margaretha und Wolfgang Ley ließen sich von der Energie eines vollblütigen irischen Rennpferds inspirieren (auf das sie gewettet und auch gewonnen haben) und – so schnell kann es gehen – gaben ihrem Label seinen Namen.

Niall Sloan, seit 2017 Global Design Director bei ESCADA, ließ sich für sein Runway-Debut von der ESCADA-Frau inspirieren mit eleganten, femininen Looks. Aber seht selbst:

Original Schnittmuster wurden aufgegriffen und neu interpretiert und auch der Bezug zu den Anfängen und der Namensgebung des Hauses kommt mit sportlichen Outfits und Motiven aus dem Reitsport nicht zu kurz.
Ein besonderes Symbol zieht sich durch die ganze Kollektion: Es ist das goldene Herz, das einst den Flakon des allerersten Parfums des Hauses zierte. Niall Sloan hat es als neues Haus-Emblem erkoren. Es steht für Optimismus und den Stolz auf die eigene Geschichte, ohne den Bezug zur selbstbewussten Frau von heute zu verlieren.
Eine Garderobe für moderne Frauen, klassisch, elegant und gleichzeitig pragmatisch, schöne Details und hochwertige Materialien. Und Designer Niall Sloan zeigt, wie er sich die Zukunft des Labels vorstellt. Da freuen wir uns auf die nächsten 40 Jahre!

Network PR Press Day in München

7. November 2012 | 2 Kommentare | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Network PR hatte zu Ihren Press Days geladen und der kleine olschi machte sich daher auf den Weg nach München ins Prisco Haus.

Präsentiert wurden dort die verschiedenen Brillenkollektionen von DITA (ausführlicher Bericht ist hier zu finden), Chopard, von Ermenegildo Zegna (auch hier habe ich bereits im Blog berichtet), von Escada, Givenchy, Lozza und Police.

Ermenegildo Zegna Eyewear at Network PR Press Day in Munich

Escada Eyewear at Network PR Press Day in Munich

DITA Eyewear at Network PR Press Day in Munich

Givenchy Eyewear at Network PR Press Day in Munich

Lozza Eyewear at Network PR Press Day in Munich

Police Eyewear at Network PR Press Day in Munich

Neben Brillen gab es natürlich noch vieles mehr zu sehen, Mode für die Damen, Männermode, Schuhe, Accessoires und alles, was das Modeherz begehrt. So schaute ich mir die Kollektionen – zumindest eine Auswahl – von Caruso (ausführlicher Bericht ist hier zu finden) und Uman, Geox und Bally an und außerdem die verschiedenen Marken/Linien von Karl Lagerfeld: Karl, Karl Lagerfeld Paris und Lagerfeld – sowie Teile der Kollektion des belgischen Designers Dirk Bikkembergs.

 

Caruso at Network PR Press Day in Munich

Geox at Network PR Press Day in Munich

Bally at Network PR Press Day in Munich

Bally_2 at Network PR Press Day in Munich

Karl Lagerfeld at Network PR Press Day in Munich

Karl Lagerfeld Details at Network PR Press Day in Munich

Karl Lagerfeld gloves at Network PR Press Day in Munich

Karl Lagerfeld_2 at Network PR Press Day in Munich

Karl Lagerfeld_3 at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs Shoes at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs_2 at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs_3 at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs_4 at Network PR Press Day in Munich

Dirk Bikkembergs_5 at Network PR Press Day in Munich

Besonders genau habe ich mir, neben Caruso, Zegna und Dita, natürlich die Linien von Karl Lagerfeld angeschaut ebenso wie die Sachen von Dirk Bikkembergs. Zu Karl (egal bei welcher Linie) muss man eigentlich nicht viel sagen, Karl ist einfach perfekt und ich liebe seine Details! Diese Saison übrigens – wie bei vielen anderen auch – mit sehr viel Lederelementen. Dirk Bikkembergs kombiniert in seiner Mode Sportlichkeit mit Eleganz. Mir persönlich gefallen beide Kollektionen sehr gut!

Vielen lieben Dank an Network PR für den sehr interessanten Press Day!

 

English:

Network PR invited me to their press days in Munich. They presented the eyewear collections of DITA, Chopard, Ermenegildo Zegna, Escada, Givenchy, Lozza and Police.
In addition to eyewear you could find fashion for women and men, shoes, accessories and everything a fashion-lover’s heart desires! I had a special look at the collections of Caruso, Uman, Geox, Bally, the different Karl Lagerfeld labels ‚Karl’, ‘Karl Lagerfeld Paris’ and ‘Lagerfeld‘ and last but not least the collection of the Belgian designer Dirk Bikkembergs.
As supposed I really love the different collections of Karl Lagerfeld with his typical details. Without wasting any words: perfect! Another collection that has caught my eye is the collection of Dirk Bikkembergs. He combines sport and elegance in his clothes perfectly. Both collections are really worth to have a look at!

A big thank you to Network PR for the great day!

Aufwärts

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name