Carrera y Carrera

10. Dezember 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , , ,

Die Überschrift „Carrera y Carrera“ möchte ich einfach einmal so ganz nackt stehen lassen, um die Eleganz des Namens wirken zu lassen.
Opulent, ich weiß. Und eigentlich mag ich gar keinen (Gelb-)Goldschmuck – aber bei dem spanischen Label gefällt es mir. Warum?
Erstens konnte ich den besonderen Schmuck (mit Gold und Edelsteinen) bereits bei den Lohr-Nehmer PR Press Days live begutachten und zweitens kann man mich ja mit Olivia Palermo locken, die das Gesicht von Carrera y Carrera ist. Außerdem sind die Schmuckstücke einfach sehr elegant gestaltet.

Carrera y Carrera at Lohr Nehmer PR Press Day

Zu Weihnachten 2012 liegt der Fokus auf den Linien Cordoba, De Luces, Gardenias und Mosaicos – (fast) alles aus Gelbgold, sehr edel und einfach nur schick, übrigens häufig von Musik inspiriert. Auch die Herren der Schöpfung kommen nicht zu kurz, so gibt es z.B. eine Kollektion eleganter Manschettenknöpfe.

Carrera y Carrera C-órdoba ring in yellow gold

Carrera y Carrera De Luces medium pendant in yellow gold and diamonds

Carrera y Carrera Gardenias earrings in yellow gold

Carrera y Carrera Mosaicos pendant in white gold and diamond

Einige Hintergrundinfos zu Carrera y Carrera: 1977 wurde die Marke von Manuel Carrera gegründet und zählt mittlerweile zu den 30 renommiertesten Schmuckmarken der Welt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Madrid, ebenso wie die Werkstatt, die weltweit als eine der besten gilt und in der über 60 Juweliere beschäftigt sind.

 

English:

Carrera y Carrera, based in Madrid (Spain), is pure elegance. Usually I am not a big fan of golden jewelry, but in this case I changed my mind. I could have a look at the beautiful collections at the Lohr-Nehmer Press Days in Munich and was convinced. And additionally Olivia Palermo is face of Carrera y Carrera (so I was convinced a second time J).
The focus at Christmas 2012 lies on the four collections Cordoba, De Luces, Gardenias and Mosaicos.
Carrera y Carrera is a Spanish jewelry firm founded 1977 by Manuel Carrera and considered one of the most prestigious jewelry labels in the world. More than 60 jewelers work for the label, which is present in more than 40 countries.

Press Day von Lohr-Nehmer in München

18. November 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Ein weiteres Mal ging es nach München ins Prisco Haus, denn Lohr-Nehmer PR hatte zum Press Day geladen und das konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen.
Präsentiert wurden die Labels „Ermenegildo Zegna“, „ZZegna“, „ZegnaSport“ und „Agnona„, des Weiteren noch „Vickermann & Stoya“, „Debenhams“ und „MURIĒE“. Abgerundet wurde das Ganze durch Duftkollektionen – u. a. von Bogner – und verschiedene Schmuckkollektionen wie „Carrera y Carrera“, „Yorxs“ und „immerdein“.

Über Zegna habe ich bereits des Öfteren geschrieben, doch nun konnte ich die Frühling/Sommer 2013 Kollektion live sehen, fühlen und begutachten. Einfach ein Traum!

Ermenegildo Zegna at Lohr-Nehmer PR Press Day in Munich

MURIĒE macht klassische Kaschmirmode aus Organic Wool – mehr Flausch geht einfach nicht! Mich musste man von den kuscheligen Stücken schon regelrecht wegzerren und zu den Schmucklabels immerdein und Yorxs schicken. ;) Aber das lohnte sich, denn beide zeigten Schmuckstücke zum Verlieben. Ich sag nur ein Wort: Diamanten!

MURIÈE Spring/Summer 2013 at Lohr Nehmer PR Press Day in Munich

Yorxs at Lohr Nehmer PR Press Day in Munich

Über Vickermann & Stoya und auch zu Carrera y Carrera möchte ich an dieser Stelle noch nicht viel verraten, denn es wird jeweils noch ein extra Post folgen – freut Euch jetzt schon darauf!

Carrera y Carrera at Lohr Nehmer PR Press Day in Munich

Vickermann & Stoya at Lohr Nehmer PR Press Day in Munich

Vielen lieben Dank an Lohr-Nehmer für den sehr interessanten und gelungenen Press Day!

 

English:

I was invited to Munich (Prisco Haus) again to the press days of Lohr-Nehmer. They presented the labels ‚Ermenegildo Zegna‘, ‚ZZegna‘, ‚ZegnaSport‘, ‚Agnona‘, ‚Vickermann & Stoya‘, ‚Debenhams‘  and many more, like the jewelry labels ‚Carrera y Carrera‘, ‚Yorxs‘ and ‚immerdein‘.
I wrote about Zegna a few days ago, but having the chance to see and feel the clothes directly is much better! Hell yeah – the outfits are fantastic!
Do you know MURIĒE? It is a German label with focus on cashmere made of organic cotton – very soft and really perfect. Just one word to ‘Yorxs’: diamonds!!!

At this time I don’t want to say more about ‚Vickermann & Stoya‘ and ‚Carrera y Carrera‘, because you will read more about them in a few days here on the blog. Think you will love them!

A big thank you to Lohr-Nehmer PR for the great day!

Aufwärts