Milan Fashion Week – Canali – Sommer 2019

13. Juli 2018 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Nun ist der prall gefüllte Männer-Fashionweek-Monat schon wieder vorbei und ich zeige Euch noch das ein oder andere Highlight hier auf dem Blog. Schließlich ist es ja noch ein bisschen Zeit bis zum Sommer 2019, wenn der größte Teil der Kollektionen in den Läden zu finden sein wird.

Daher gibt es heute wieder Neuigkeiten aus Mailand!
Canali präsentierte dort die erste Kollektion des neuen Designers Hyun Wook Lee. Der Werdegang des südkoreanischen Designers spiegelt seine Liebe zur (italienischen) Männermode sehr gut wider. So arbeitete er unter anderem bei Gianfranco Ferré, Versace, Zegna oder Berluti. Für Berluti launchte er sogar die Männerlinie des Unternehmens. Seine über 17jährige Erfahrung im Fashionbusiness bringt er also nun bei Canali ein.

Hyun Wook Lee - Canali

Kommen wir aber zur Kollektion für den kommenden Frühling bzw. Sommer 2019 und dem, was sich der Designer ausgedacht hat. Dabei steht der „Canali-Mann“ im Mittelpunkt, der die Verbindung zwischen traditioneller Schneiderkunst, Persönlichkeit und Moderne sucht. Ein „inneres Stilempfinden“, das Hyun Wook Lee in vier „Räumen“ ausdrückt – Gleichgewicht, Dynamik, Beständigkeit und Inspiration.
Zu jedem Raum gibt es einen Keylook, welchen Ihr hier seht:

Milan Fashion Week – Canali – Sommer 2019

Milan Fashion Week – Canali – Sommer 2019

Milan Fashion Week – Canali – Sommer 2019

Milan Fashion Week – Canali – Sommer 2019

Zeitlos elegant und trotzdem modern und vielseitig – passend zur DNA des italienischen Familienunternehmens. Einfach typisch Italien!

Canali und Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

2. Februar 2018 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Wenn man an italienische Herrenmode denkt, kommt man an zwei weiteren Namen nicht vorbei. Zum einen ist es Canali und zum anderen Brunello Cucinelli. Im Rahmen von Präsentationen auf der Milano Moda Uomo zeigten beide Marken ihre neuen Kollektionen für den kommenden Winter 2018/19.

Der Canali Showroom befindet sich gleich um die Ecke von unserem Hotel, im neu errichteten „Samsung District“ im Viertel Porta Nuova. An dieser Stelle muss ich mal erwähnen, dass ich die architektonische Verbindung zwischen alt und neu in Mailand mag. Auf der einen Seite alte Kirchen und Palazzi , auf der anderen sehr moderne Gebäude wie z.B. das Bosco Verticale oder der Samsung District.
Der Bereich rund um den Diamond Tower ist zwar noch nicht ganz fertig, aber schon sehr schön geworden.

Aber nun zurück zur Mode. In dieser Gegend fand also die Präsentation von Canali im Rahmen eines Cocktail Empfangs statt. Das Motto der aktuellen Kollektion ist „Light of Dawn“ und die Stimmung der Morgendämmerung zieht sich durch die gezeigten Kreationen. Wenn der Tag langsam erwacht und die Sonne den Nebel verdrängt – auch das mag ich, zuschauen, wie eine Stadt langsam aufwacht. Der eigens dafür designte Showroom spiegelte das gut wider mit einem Mix aus Licht und Schatten. Die Farbpalette der Kollektion wechselt zwischen Blau-, hellen Bordeaux- und Grün-Nuancen, charakteristische Muster wie Fischgrät, Hahnentritt oder kleine Mikro-Karos finden sich auf Anzügen, ultraleichten Blazern oder Mänteln und die Stoffe sind wie gewohnt sehr hochwertig und z.T. exklusiv für Canali produziert, ich sage nur megaweiches Kaschmir, ein Traum!

Canali für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Canali für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Canali für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Canali für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Die Silhouette lässt an manchen Stellen die 20er-Jahre aufblitzen, sehr elegant und definitiv ein Highlight in jeder Herrengarderobe!

 

Ein Highlight in jeder Herrengarderobe sind auch die Kreationen von Brunello Cucinelli. Auch hier wurde wieder zur Präsentation in den schicken, hauseigenen Showroom geladen. Irgendwann muss ich Euch einmal den Innenhof zeigen, ein grünes Kleinod in der Stadt. Ihr merkt, nicht nur die Mode begeistert mich, sondern auch der Rahmen drumherum, was einfach immer extrem passend ist.

Wenn man Brunello Cucinelli kennt, weiß man, dass seine Mode klassisch und gleichzeitig sportiv ist. Definitiv könnte ich mir bei vielen Stücken vorstellen, sie selbst zu tragen, weil sie mir so gut gefallen. So auch in dieser Kollektion für den Herbst-/Winter 2018/19. Inspiriert ist sie von den 70er Jahren, jedenfalls in Farben und Materialien, nicht, was die Silhouette angeht. Mit viel Cord, Leder und Strick, der modern und leicht verfilzt daher kommt, das Ganze in Military Green, einem dunklen Rot oder auch Altrosa, aber auch die typischen hellen Farbtöne sind wieder zu sehen. Ein Hauch von Vintage ganz modern umgesetzt, z.B. mit Destroyed-Jeans, Karo-Mustern und Jogging-Looks, aber natürlich mit der gewissen Brunello Cucinelli Note.

Bei den Schuhen taucht das Bergsteigerthema wieder auf, gefällt mir gut!

Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Brunello Cucinelli für den kommenden Winter 2018/19 – Milano Moda Uomo

Alles ein bisschen neuer, frischer, aber nach wie vor klassisch-sportlich Brunello Cucinelli. Und das ist einfach nur gut so!

Canali Spring/Summer 2018 – Milano Moda Uomo

23. Juni 2017 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

Weiter im Text, denn zur Fashion Week ist der Zeitplan eng getaktet. Es ist halt wie immer, kaum richtig in Mailand angekommen, geht es gleich los ins Getümmel. Die nächste Kollektion, die ich mir anschaute, war die von Canali. Selbstverständlich ebenfalls für den nächsten Frühling/Sommer.

Das übergeordnete Thema von Canali ist der „Impeccable traveler“ – eine Hommage an den Mann, der ständig unterwegs ist, sei es geschäftlich und/oder zum Vergnügen. Und dafür ist er mit der neuen Canali-Kollektion bestens ausgestattet. Elegante Anzüge, tolle Strickoberteile, die auch mal ein bisschen Farbe ins Spiel bringen und Karomuster, was braucht man(n) mehr?
In der Präsentation wurde das Thema Reise übrigens toll umgesetzt mit angezeichnetem Orient (bzw. Canali-) Express und Models, die mit ihren schönen alten Koffern auf den Zug warten.

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Canali Spring/Summer 2018 - Milano Moda uomo

Das Besondere an dieser Kollektion ist vor allem das innovative Material, das exklusiv für Canali entworfen wurde, „Impeccabile 2.0“. Ultraweich und mit ganz feinen Wollfasern, die nur 17,5 Mikrometer messen und zudem noch doppelt so oft wie herkömmliche Fäden verdrillt sind. Was den Stoff viel feiner und elastischer macht, aber gleichzeitig auch leicht und atmungsaktiv hält. Durch ein spezielles Finishing wird er auch noch Wasser- und Fleckabweisend. Diese unterschiedlichen Eigenschaften wurden durch passende Performances während der Präsentation von Künstlern präsentiert: Dehnbar, knitterfrei, atmungsaktiv und resistent gegen Wasser und Flecken.

Fühlt sich toll an, sieht toll aus. Die Wasserfestigkeit konnte ich jetzt nicht testen, aber ich vertraue da einfach den Jungs und Mädels voll und ganz. Wieder einmal eine perfekte Kollektion von Canali!

English:
The schedule in Milan is tight. Next was the presentation of the Canali collection for Spring/Summer 2018. The main theme was ‘The impeccable traveler’ and is an homage to the man who is constantly on the move, whether for business or (and) pleasure. And therefore he can find everything he needs in the new collection, elegant suits in sophisticated nuances, leisurewear which puts some color into the wardrobe, checks and much more. An innovative fabric, created exclusively for Canali, is the highlight of the presentation. ‘Impeccabile 2.0’, a material made from ultra-fine wool whose fibers measure a mere 17.5 microns and are twisted twice as many times as traditional threads, creating an unprecedented level of elasticity that is also completely natural. The characteristics – stretch, breathable, creaseless, resistant to water and stains – were pesented in four choreographed performances dedicated to the new collection. Perfect work, it really feels ultrasoft and lightweight and is perfect for every man travelling!

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

31. Januar 2017 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Geht es um klassische Herrenmode, darf Canali nicht fehlen. Seit über 80 Jahren steht das italienische Familienunternehmen für hochwertige Handwerkskunst. Anstelle einer Fashionshow, wie im letzten Jahr, entschied sich Canali diesmal für eine Präsentation am schicken, neu gestalteten Porta Nuova. Hier wurde die neue Herbst-/Winterkollektion 2017/18 vorgestellt.

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2017/18 – Milano Moda Uomo

„Rewind“ war das Motto, entsprechend ging es zurück zu den Wurzeln und dem, was Canali seit langem ausmacht. Der Fokus der Kollektion liegt also entsprechend auf hochwertigen Materialien, maßgeschneiderten Anzügen und der schon erwähnten detailgenauen Schneiderkunst. Dazu trugen die Models Rollkragen und Mäntel im Oversize-Look, inspiriert von den 60er Jahren. Alles bleibt im gedeckten Farbschema.

Elegant, klassisch, zeitlos – mit Canali ist man(n) zu jeder Zeit gut angezogen.

English:
If you are speaking of classical menswear, you can’t miss Canali. For over 80 years now the Italian brand stands for high-quality craftsmanship.  During the Milano Moda Uomo they showed their fall/winter 2017 collection at the newly designed Porta Nuova area.
Rewind is the theme and with this Canali is going back to the roots. The focus lies on high-quality materials, flawless craftsmanship and perfect tailoring. Besides very classic suits you can find outerwear, sometimes oversized, taking inspiration from the 1960ies as well as high neck shirts. Wearable, elegant and with Italian style – that’s how a man is always well-dressed.

Canali – ‘Lost in Love’ and Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

12. Februar 2016 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

Der Valentinstag steht vor der Tür! Für die einen ein Tag zum Verdrängen oder erfundener Feiertag der Blumen- und Pralinenindustrie, für die anderen ein Tag, um mit der/dem Liebsten mal wieder etwas Romantisches zu unternehmen. Wonach auch immer Euch der Sinn steht, hier habe ich ein ganz witzig gemachtes Video von Canali zum Thema „Lost in Love“, komplett in Stop Motion Technik erstellt.

Canali war auch eines meiner Highlights während der Milano Moda Uomo. Darf man in der Fashionweek-Berichterstattung persönliche Highlights haben? Natürlich darf man! Also die Fashion Week an sich ist ja schon ein Highlight, aber es freut mich immer sehr, wenn man zum ersten Mal zu einer Show eingeladen wird, was in dieser Saison bei Canali der Fall war.
Der Mann an sich denkt praktisch und somit war es super, dass die Show nicht weit vom Hotel entfernt stattfand. Übrigens wird dort vom 13.-15. Februar auch der „Salon du Chocolat“ stattfinden, den ich ja in Köln schon einmal besucht habe. Der ganze Distrikt rund um die Piazza Lina Bo Bardi wurde erst in den letzten Jahren neu errichtet – dazu gehört der auffällige „Diamond Tower“. Persönlich kenne ich diese Ecke noch nicht sonderlich gut, definitiv ein ToDo für die nächsten Besuche in Mailand.

Anyway, zurück zur Mode und zu Canali. Canali kannte ich natürlich schon von verschiedenen Events und war in der Vergangenheit immer begeistert von der exzellenten Verarbeitung, den hochwertigen Materialien und der Schneiderkunst, auf die das Familienunternehmen sehr viel Wert legt. Deshalb auch meine Freude über die Einladung zur Show. Ich war also gespannt, was sich Andrea Pompilio, seit 2014 Creative Director von Canali, hat einfallen lassen. Aber seht selbst:

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Canali Fall/Winter 2016/17 – Milano Moda Uomo

Eine Kollektion, bei der viel Wert auf die Details gelegt wird. Sehr leicht durch die verarbeiteten Stoffe, wie Wolle und Alpaca und farblich im klassischen, dunklen Herrenmodebereich mit Blau, Grau, Schwarz oder Dunkelgrün, aber dazu Farbtupfer in Senfgelb, Pfirsich oder Burgunder (eh ein Trend im kommenden Herbst/Winter). Hemden haben Krägen in Kontrastfarbe, dünne Schals werden als Krawatte gebunden. Tartan und Karomuster tauchen in Anzügen, Hosen und Oberteilen auf und die Silhouette passt sich dem Körper an. Auch bei Canali durften voluminöse Wollmäntel nicht fehlen. Hochwertige, leichte Wolle spielt sowieso eine große Rolle, denn diese zieht sich durch die ganze Kollektion.
Die Balance aus klassischem, italienischen Stil gepaart mit Raffinesse und Leichtigkeit macht die Kollektion aus. Praktisch und gleichzeitig sehr (!) schick anzusehen – definitiv mein persönliches Highlight aus Milano!

English:
Valentine’s day is around the corner. In this context Canali has just launched a cute video – made entirely in stop-motion technique- in which you can probably find some ideas for Valentine’s Day gifts. Just have a look above.
Canali was one of my personal highlights at the Milano Moda Uomo. Of course the Milan Fashion Week itself is always a highlight, but it is exciting to be invited to a fashion show for the first time and it was really great, according to my expectations. I’ve got to know Canali during different events already and I am impressed by the excellent tailoring and high-quality fabrics, which make up the core of the collections of the family business. Therefore I was totally looking forward to the show and to what Andrea Pompilio, the Creative Director, has designed. The collection is a perfect balance between practicality and style with lots of well-thought details. Clothes are lightweight, regarding to the materials used, like extremely soft wool and alpaca blend, which gives a layer of unique texture to the menswear classics. Tartan and checks in varying dimensions appear in suits, pants and outerwear. Silhouettes tend to follow the body’s natural contours. The color palette covers shades of black, blue, brown and grey, but with spots of mustard yellow, peach or burgundy. Shirt collars are in contrast colors and slim scarves are tied as neckties. Classic menswear tailoring paired with finesse and lightness – a really beautiful collection!
Aufwärts