Wäsche made in France – Le Slip Français

22. April 2015 | Schlagwörter: , ,

(For a short English version please scroll down)

So Kinder – Hosen runter! Manch einer wird sich nun zieren „Oh, dann sieht jeder meine weißen Feinripp-Buchsen“ oder trägt vielleicht sogar gar nichts drunter? Jetzt aber mal Butter bei die Fische, die Jungs und Mädels von Le Slip Français haben sich nämlich etwas Besonderes einfallen lassen.

Ein brisantes Thema, ich meine, wir Männer verstehen halt einfach keinen Spaß, wenn es um unsere Eier geht – da brauchen wir auch gar nicht lange Drumherum reden, es ist einfach so! Gut, Ihr Mädels könnt das vielleicht nicht so ganz nachvollziehen, aber stellt Euch einfach vor, dass Eure Haare beim Friseur komplett verkorkst wären. Genau, das ist alleine schon schlimm genug, aber im Vergleich ist das noch harmlos! Für gute Verpackung muss also einfach gesorgt sein. Logisch, oder?!

Guillaume Gibault, founder and designer of Le Slip Francais underwear brand, poses in a workshop of the Moulin Neuf textile company in Saint-Antoine-Cumond

Anyway, Le Slip Français entstand 2011 im Rahmen einer Wette des späteren Gründers Guillaume Gibault mit einem Freund. Die beiden fragten sich, ob es heutzutage möglich sei, qualitativ hochwertige Unterwäsche komplett in Frankreich zu produzieren und damit Gewinne zu erwirtschaften. Guillaume Gibault war der Meinung, mit einer inspirierenden Story und traditionellem, französischen Handwerk sei nichts unmöglich. Was kam dabei raus: Le Slip Français und zudem noch eine wunderschöne Lovestory, die ich unbedingt meinem langjährigen Freund Hugo-Giorgio don Castello III widmen möchte:

3 Jahre später kann man den Erfolg erkennen, es gibt verschiedene Unterwäschelinien für Sie und Ihn, dazu Pyjamas und vieles mehr, alles komplett made in France. Immer mit einer schönen Prise Humor und der Kombination aus traditionellem Handwerk mit neuen Medien, das macht Le Slip Français aus.
Unterwäsche für den Mann muss nämlich nicht immer langweilig sein! Hey, die Damen wollen schließlich auch etwas zu sehen bekommen.

Also, ran an die Wäsche!

 

English:
Let’s talk about underwear! Are you a typical fine-rib fan or do you wear nothing at all? Well, underwear for men doesn’t have to be boring. The French brand Le Slip Français combines traditional manufacturing processes and expertise with a modern twist and a sense of humour. The label was founded in 2011 based on a bet: Manufacturing quality underwear in France in this day and age… Who’d have thought it feasible? But this was the very bet that Guillaume Gibault made with a friend. He wagered that with an inspiring story and traditional French craftsmanship, anything and everything was possible. So three years later you can realize the success – and everything is made in France. The guys from Le Slip Français filmed some great Youtube clips, I think every man will understand the problem. And there is a beautiful lovestory as well. So….have fun!

Ein Kommentar

  1. Selbst ich als Frau trage die Männerwäsche. Aus dem einfachen Grund sie ist echt bequem. Gerade wenn man in einem Büro arbeitet ist Männerunterwäsche echt ideal. Es kneift nichts und ihr Männer glaubt gar nicht wie schön das ist.

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts