Die limitierte Schuhkollektion von Tommy Hilfiger und George Esquivel

9. September 2013 | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Es gibt wieder Neuigkeiten aus dem Hause Tommy Hilfiger. Und zwar gibt es eine limitierte Schuhkollektion von Tommy Hilfiger und George Esquivel, die seit Anfang September zu haben ist. Tommy Hilfiger kennt Ihr natürlich alle, George Esquivel vielleicht noch nicht. George ist Schuhmacher und -designer aus Kalifornien, der übrigens schon Schuhe für viele Prominente, wie Bruno Mars, Gwen Stefani, Taylor Swift u.a., designt hat.

George Esquivel

Handcrafting - mood

Handcrafting - mood

Handcrafting - mood

Die Brogues und Loafer – mehr Modelle wird es vorerst nicht geben – für Damen und Herren werden in Kalifornien handgefertigt, sind auf 900 Stück limitiert und mit schönen Details wie markanten Nähten und antiken Lederwaschungen versehen.
„Wir haben ein Design von George in unsere Herbst 2013 Herren-Modenschau auf der New York Fashion Week integriert, und ich freue mich, unsere Partnerschaft mit der Entwicklung dieser Kollektion auszubauen“ so Tommy Hilfiger zur Zusammenarbeit.

Brouge for men by Tommy Hilfiger and George Esquivel

Loafer for men by Tommy Hilfiger and George Esquivel

Brouge for women by Tommy Hilfiger and George Esquivel

Loafer for women by Tommy Hilfiger and George Esquivel

Fazit: Handgefertigt und einfach nur schick – was will man(n) mehr!?

 

English:

News from Tommy Hilfiger – there is a limited shoe collection out now by Tommy Hilfiger and George Esquivel.  I`m sure you all know Tommy Hilfiger, but do you also know George Esquivel? George is a shoe designer and craftsman from California, he has designed shoes for celebrities like Bruno Mars, Gwen Stefani or Taylor Swift.
The brogues and loafers for men and women are handmade in California, limited to 900 pieces and already available in selected stores. Both have worked together before and are happy now to extend the cooperation. Handmade and with very cool details – I love them!

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts