Lena Hoschek auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin – SS14

21. August 2013 | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

So ganz langsam nähert sich zwar der Herbst, nichtsdestotrotz möchte ich Euch heute aber einen Ausblick auf die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2014 von einer meiner Lieblingsdesignerinnen geben, Lena Hoschek. Den Final Walk zur Kollektion auf der Berliner Fashion Week habt Ihr vielleicht schon gesehen, hier ein paar Zeilen und Bilder dazu. Wer noch einmal schauen mag, was sie sich für diesen Herbst/Winter ausgedacht hat, findet den Bericht über die Kollektion hier.

Selbstverständlich passte bei Lena wieder alles zusammen, Frisuren, Accessoires, Makeup und natürlich die Kleider waren ganz im Stil der 50er und 60er Jahre gehalten – rundum stimmig, es war sozusagen (mal wieder) ein Gesamtkunstwerk! Vichy-Karos, Pastelltöne, schwingende Röcke im typischen Lena-Hoschek-Retro-Stil machen jetzt schon Lust auf den Sommer 2014 und von Petticoats über sexy Bikinis bis hin zu Spitze war alles dabei.

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Mercedes Benz Fashion Week in Berlin - Lena Hoschek - SS14

Eine Kollektion, die mich mal wieder richtig überzeugte, aber einen Kritikpunkt habe ich. Dieses Mal fehlten leider wieder die „normalen“ Frauen, die für Lena Hoschek eigentlich typischen Models mit schönen weiblichen Rundungen auf dem Laufsteg. In meinem Interview von 2012 erwähnte Lena allerdings schon, dass es nicht gerade einfach ist, „normale“ Models, die zum Gesamtkonzept passen, zu finden. Wirklich schade, denn sie hatte dem Magerwahn im Modebusiness mal etwas entgegengesetzt.
Seien wir auf jeden Fall gespannt, was Lena in Zukunft zeigen wird. Alles in allem ist es eine sehr gelungene Kollektion!

 

English:

Although autumn is around the corner I will give you a look-out of the spring-summer collection of one of my favorite designers for ladies’ fashion, Lena Hoschek, today. (And if you want to read the blogpost about the upcoming autumn/winter collection again, come over here.) Perhaps you have already seen the final walk but I also want to write a few more letters about the show.
Lena showed us Petticoats, pastel colors, sexy bikinis, lace and a lot more in her typical retro-style. Everything fitted together perfectly, hair, makeup and of course the dresses in the style of the 50s and 60s. I really liked the collection, but unfortunately I have also a few negative words to say. Again the models on the catwalk were really thin, not like the formerly typical ‚Lena-Hoschek-models‘ with beautiful feminine curves. In my interview with her in 2012 Lena already said, that it is very difficult to find ’normal‘ models. What a pity!
All in all it is a successful collection and I`m very excited about the future.

Ein Kommentar

  1. Nicole Habel 21. Aug 2013

    Also Lena Hoschek ist wirklich eine geniale Designerin. Ich liebe absolut den Stil der 60er und trage selbst einige ihrer Stücke. Ich war schon auf einigen Modeschauen. Einfach toll!

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts