GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear + Final Walkthrough

17. Januar 2013 | Schlagwörter: , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Mailand ist einfach toll! Punkt! Ich bin Euch noch ein paar Posts aus der Stadt der Mode schuldig. Heute kommt der Post über die GUCCI Herbst/Winter 2013/2014 Menswear Schau, die ich besucht habe.
Natürlich war ich sehr aufgeregt und begeistert zugleich, denn wann hat man schon einmal die Chance, eine Show von Creative Director Frida Giannini live zu sehen?

Und sie hat sich wieder einiges einfallen lassen! Mohair-Sweater und Strickpolo ersetzen das Hemd. Bundfaltenhosen mit weichen Linien an der Hüfte. Anzüge aus formellen englischen Stoffen mit neuen, leichteren Linien und verfeinerten Details. Gehrock und Jacketts mit Knöpfen und Details, die an militärische Uniformen erinnern. Das Duke-Jackett wird ab sofort wie ein Cardigan getragen. Oversized-Mäntel. Ein Regenmantel aus wasserdichter Wolle. Soviel zum Tagesoutfit.

Abends ist bei Gucci Smoking angesagt. Tweed mit Mikro-Nadelstreifen und Kummerbund. Perfekt für mich als Fliegen-Fan wird der Smoking natürlich mit Fliege getragen. Farbtechnisch gab es ein schönes helles Blau zu sehen, welches mir gleich zu Beginn ins Auge fiel, dazu Winterweiß, Ocker, Orange, Karminrot und Parsley Grün gegenüber Schwarz und Grau.

GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear

GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear

GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear

GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear

GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear - Frida Frida Giannini

Und hier noch das Video vom finalen Walk:

Gucci ist einfach Gucci – italienische Eleganz pur!

 

English:

Here we go – the next post about the Fashion Week in lovely Milano! I have visited the GUCCI Fall/Winter 2013/2014 Menswear show and of course I was very excited to see the collection of Creative Director Frida Giannini live!

And as expected she showed some really great fashion. Mohair-Sweater and knitted polo-shirts instead of classic shirts. Duke-Jackets worn as cardigan. Pleated trousers with soft lines around the hips. Suits made of typical English fabrics with soft light lines and details. Frock coat and jackets with buttons and other details resembling military uniforms. Oversized coats. A rain coat made of waterproofed wool. That’s the outfit for the day, in the evening the smoking is still trendy. Tweed with fine pinstripe and cummerbund of course worn with bow ties (love it!). The colors of the collection are light blue, white, ocher, red and green together with black and grey. At the end of the post you can find a video of the final walkthrough.

Ein Kommentar

  1. NEID :) Da wäre ich gerne auch dabei gewesen. Die Kollektion sieht echt erfrischend aus! Tolle Farben!

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts