Badeneuigkeiten aus dem Hause Emilio Pucci und Orlebar Brown

4. April 2015 | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Langsam wird es wärmer! Der Lieblingsitaliener ist wieder zurück und hat neben dem leckeren Eis nun auch Pizza im Angebot. Wohoo! Auf dem Markt findet man den ersten Spargel, der Stadtstrand am Main eröffnet bald die neue Saison und überhaupt darf langsam die Garderobe umsortiert werden. Alle Zeichen stehen auf Frühling!

Apropos Stadtstrand: Ist es nicht ein tolles Gefühl, wenn die Zehen sich langsam in Sand bohren bzw. man das erste Mal im Jahr barfuß läuft? Ich erinnere mich da zurück an meinen Trip nach Rimini oder unseren Kurzurlaub an die Nordsee. Strand und Meer sind einfach toll!
Was darf dabei natürlich nicht fehlen? Genau, die richtigen Badeutensilien! Und genau da kommt Orlebar Brown ins Spiel. Das Label ist nämlich vor allem bekannt für seine Bademode und hat für diese Sommersaison eine tolle Kooperation am Start: mit dem italienischen „Altmeister des Print“ Emilio Pucci. Die gemeinsame Kollektion enthält perfekt geschnittene Badeshorts und –shirts für Sie und Ihn in Kultprints aus dem Hause Pucci.

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Orlebar Brown + Emilio Pucci Beachwear Collection

Der Riviera Glamour ist zurück, denn Emilio Pucci griff ins Archiv und holte geometrische Muster aus den 60er und 70er Jahren hervor, um die Bademode neu zu gestalten. Das Ganze aus italienischer Baumwoll-Popeline, die mit Teflon wasserabweisend versiegelt wurde. Irgendwie hat es was, und gefällt mir besser, als die immer gleichen, langweiligen Männerbadehosen. Und nun am besten hopp hopp, ans Meer!

 

English:
Spring is around the corner, the best Italian ice cream parlor is back in Germany, the City Beach opens its gates this weekend and the wardrobe can be changed from winter to summer again. Isn’t it just a great feeling to walk barefoot the first time of the year or to put your toes into the sand? I totally love the beach and the ocean and remember my time in Rimini or our short trip to the Netherlands last summer.
What do you need at the beach? The perfect swimwear of course! And this is when Orlebar Brown and Emilio Pucci come into play. The “doyen of print” and the “master of tailored swimwear” combine to create an exclusive capsule collection for men and women. Tailored swim shorts and shirts are the core of the collection with geometric pattern from the Pucci archives. Riviera glamour and Italian Jet Set are back and I think it is much more young and fresh than the usual men’s swimwear. I like – so where is the next beach!?

Ein Kommentar

  1. Da kann der Sommer ja kommen :)

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts