Neues für den Frühling/Sommer 2013 aus dem Hause Roeckl

9. August 2012 | 3 Kommentare | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Heute ist mit der Post Neues aus dem Hause Roeckl bei mir eingetrudelt, es handelt sich nämlich um Infos zur Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013. Eigentlich sollte ich vor ein paar Tagen nach Düsseldorf kommen, um mir die Kollektion im Showroom vor Ort anzuschauen, hatte allerdings leider (!) keine Zeit. Somit bekam ich die Infos nachgereicht und zeige Euch heute meine persönlichen Highlights daraus.

 

Roeckl Tasche Spring/Summer 2013

 

Klar, hier handelt es sich um eine Tasche für die wunderbaren Damen dieser Welt. Elegant und zugleich romantisch – passt einfach und ich bin schon gespannt, bei wem ich diese Tasche zuerst entdecke.

 

Roeckl Schal (Männer) Spring/Summer 2013

Roeckl Schal (Männer) Spring/Summer 2013

 

Zwischen diesen beiden Schals konnte ich mich nicht entscheiden, am liebsten würde ich gleich beide haben. Ihr kennt mich, die Farben gefallen mir einfach!

 

Roeckl Spring/Summer 2013

Roeckl Spring/Summer 2013

Roeckl Spring/Summer 2013

 

Habt Ihr erahnen können, welches Thema in dieser Kollektion steckt? Tipp: Intensive Farben, viel Natur und große Artenvielfalt. Na? Richtig, die unglaubliche Farbvielfalt und Schönheit des Amazonas steht hier im Fokus mit z.B. tiefem Dschungelgrün oder leuchtendem Orange. Kurz und knapp: Ich finde es toll!

 

English:

I was invited to the presentation of the Roeckl spring/summer 2013 collection in Düsseldorf a few days ago, but because of other appointments I couldn’t go. Well, today I got the information about the new collection per mail. I really like the new accessoires and so I have to show you my favorite pieces.

At the first picture you can see an elegant and at the same time romantic bag with butterflies. A bag for the lovely ladies; I`m very curious where I will see the bag first.

Do you see the scarves? I love the colors and can’t tell you, which one I like more. Just want to have both!

What do you think about the theme of the collection? Do you have an idea? A lot of colors and nature with unbelievable biodiversity must be the Amazon delta with strong jungle green and other typical colors, which was the inspiration for this collection. I love it!

Sonne und Eleganz

12. März 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Richtig, die Kombination kann eigentlich nur aus Italien kommen. Wir wissen mittlerweile alle, dass die Italiener einfach immer sehr schick angezogen sind. Ich persönlich war erst einmal in Rom, der ewigen Stadt, bei gefühlten 45 Grad Celsius, und war dennoch von der Mode dort begeistert. Wie muss dies erst in der Modemetropole Mailand aussehen?

 

Wie dem auch sei, ich bin ja immer auf der Suche nach neuen, spannenden und schönen Dingen. Da ich (mal wieder) bei Google nach verschiedenen Sachen Ausschau hielt, kam ich sehr schnell bei dem Label Zegna an. Ermenegildo Zegna ist ein italienisches Modeunternehmen, das seit 1910 Herrenmode und Accessoires entwirft und verkauft.

 

Gut, einmal durch die komplette Produktpalette stöbern und erst einmal tief ein- und ausatmen. Preislich gesehen sprengt es mein komplettes Budget, denn Zegna bewegt sich im oberen Preissegment. Das bedeutet allerdings nicht, dass ich mich nicht doch etwas genauer umschauen werde – meine Neugierde will ja auch befriedigt werden. Irgendwie kam ich dann bei Sonnenbrillen an und blieb an diesen hängen.

Mir fiel besonders ein Modell ins Auge:

 

Ermenegildo Zegna Brille aus Leder

 

Ich konnte in Erfahrung bringen, dass die Bügel und die Fassung aus Leder und die Gläser gradiert sind. Holla die Waldfee dachte ich mir, als ich zusätzlich herausfinden konnte, dass die Brillen alle per Hand geschweißt werden. Das ist natürlich genau das, was dem kleinen olschi gefällt!
Neben den Lederfassungen findet man aber auch bernsteinfarbene Rahmen, Brillen in Hornoptik oder Two-Tone Gestelle, alle in der erwähnten Qualität.

 

Ich bin begeistert und spare jetzt also mal auf eine Zegna Brille! (Wenn ich groß bin, ist so eine mir! So!)

Stichwort Taschen: Furla Candy Bag Event in München

20. April 2011 | Ein Kommentar | Schlagwörter: , , , , , ,

Huhu ihr besten Leser dieser Welt! Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema Taschen, aber natürlich nicht mit irgendwelchen Taschen, sondern DEN Taschen! Genauer gesagt FURLA Taschen.

Beginnen wir selbstverständlich wieder von ganz vorne. Letzte Woche flatterte eine Einladung zu olschi mit den Worten: „Furla möchte Dich gerne zum Special Candy Bag Event in München einladen.“

Gesagt getan, es ging also am 19. April 2011 in die schöne Stadt München, um pünktlich um 19:00 Uhr im Furla Flagshipstore zu sein. Vorher noch einen äußerst sympathischen Termin wahrgenommen (ein Dank geht an dieser Stelle an fem.com), um anschließend mit bester Laune vor Ort zu sein.

Die Stimmung war super und man wurde sehr freundlich und professionell empfangen. Leckere Snacks und Getränke wurden ebenfalls genossen. Genug drumherum gequasselt. Natürlich ging es um DIE Tasche, genauer gesagt um die Candy Bag.

Super knallige Farben und ein praktisches Design machen die Taschen zu einem schönen Accessoire. Nein, es ist kein kopierter Text, sondern meine persönliche Meinung: In diesem Sommer sind knallige Farben ein must-have und ich finde es super!

Als Highlight wurden zwei Candy Bags verlost!

Fazit: Es war ein super schöner Abend und ein dickes DANKE geht an Furla + Team! Schaut euch am besten die Bilder zu den Taschen und zum Event an.

P.S. Ihr wisst schon, dass Furla nicht nur geniale Taschen hat, sondern auch passende Schuhe?! (Tipp!)

Aufwärts