Der Pirelli Kalender 2017

8. September 2016 | Schlagwörter: , ,

Einer der bekanntesten Kalender, nein, vermutlich DER bekannteste Kalender weltweit, wurde geshootet – der Pirelli Kalender 2017. Und zwar von keinem Geringeren als Peter Lindbergh. Der Starfotograf hat geschafft, was vor ihm noch keiner schaffte. Er durfte nämlich zum dritten Mal (nach 1996 und 2002) hinter der Kamera stehen. Nun gibt es erste Bilder.

Behind The Scenes - Pirelli The Cal 2017 by Peter Lindbergh

Lindbergh wählte für die kommende Ausgabe von „The Cal“, Frauen mit starker Persönlichkeit und Ausstrahlung. So gehören z.B. die Oscar-Gewinnerinnen Kate Winslet, Nicole Kidman, Penelope Cruz, Lupita Nyong’o oder Helen Mirren zu seiner Auswahl. Die Damen traten in verschiedenen Städten vor die Linse, Berlin war ebenso dabei wie London, New York, Los Angeles oder Le Touquet in Frankreich.

Behind The Scenes - Pirelli The Cal 2017 by Peter Lindbergh

Behind The Scenes - Pirelli The Cal 2017 by Peter Lindbergh

Behind The Scenes - Pirelli The Cal 2017 by Peter Lindbergh

Behind The Scenes - Pirelli The Cal 2017 by Peter Lindbergh

Wie Ihr schon erahnen könnt, ist die Devise „weniger ist mehr“. Also weniger nackte Haut, dafür aber mehr Ausdruck! Das war ja auch schon im letzten Jahr der Fall. So kann man z.B. Uma Thurman mit ganz natürlichem Lächeln und ohne viel Make-Up bewundern. Ein Markenzeichen von Peter Lindbergh, der Seele und Persönlichkeit zeigen will in möglichst natürlichem Zustand.

Wieder eine tolle Arbeit von Pirelli (und natürlich vom ganzen Team um Peter Lindbergh). Die Kalender-Fans werden begeistert sein! Wer übrigens noch weiter hinter die Kulissen schauen will oder sich durch die 43 bisherigen Ausgaben des berühmten Kalenders klicken möchte, dem sei die Seite www.pirellicalendar.com empfohlen.

English:
One of the world’s most famous calendars is ‘the Cal’, the Pirelli Calendar. And none other than Peter Lindbergh was the photographer of the 2017 edition. The first glimpse has been unveiled now. Hollyood actresses Kate Winslet, Nicole Kidman, Penelope Cruz, Lupita Nyong’o or Helen Mirren were shot in different cities like Berlin, London, New York, Los Angeles or Le Touquet in France. For Peter Lindbergh, who shot the calendar in 1996 and 2002 already, a strong personality and charism are very important. Therefore his idea is to show real natural beauty. As you can see: less is more. Less naked skin, but more expression. Great work by Pirelli and the whole team around Peter Lindbergh! If you want to get more behind the scenes information or want to scroll through one of the last 43 calendars just have a look at the website (www.pirellicalendar.com).

All Pics: © From the Backstage of Pirelli Calendar 2017 by Peter Lindbergh – pictures of Alessandro Scotti

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts