Moreschi Fall/Winter 2015/16

17. März 2015 | Schlagwörter: , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Da denkt man immer, man kennt doch schon so viel und dann tauchen wieder neue Dinge auf, bei denen man sich fragt: „Warum sind mir die bisher noch nicht aufgefallen?“. So ging es mir mit Moreschi, einem Unternehmen aus Vigevano in der Nähe Mailands. Im Rahmen der Milano Moda Uomo im Januar präsentierte Moreschi seine Schuhkollektion für Herbst/Winter 2015/16 im dortigen Showroom. Mit vielen schönen Modellen, wie ich finde, aber seht am besten selbst:

Moreschi Fall/Winter 2015/16

Moreschi Fall/Winter 2015/16

Das Unternehmen ist mehr als 60 Jahre alt und nach wie vor in Familienbesitz. Es wird von 3 Brüdern geführt und produziert hochwertige Lederschuhe in exzellenter Handwerkskunst. Neben viel Handarbeit ist auch die Herkunft und Qualität der Rohstoffe ein wichtiges Kriterium für Moreschi, so kommt z. B. das Kalbsleder aus dem Mittelmeerraum und wird dort immer noch handgefärbt.

Dass ich bis dato noch nicht darüber gestolpert bin, mag auch daran liegen, dass Moreschi sich gerade neu positioniert und sein Image etwas auffrischen möchte. Und das ist ihnen mit der aktuellen Kollektion super gelungen, wie ich finde! Schicke klassische Herrenschuhe, aber dazu Materialmix und andere kleine Highlights, die die Strenge etwas aufheben. Mir als Karofan gefallen ja die Exemplare mit den Tartanstoffen ganz besonders, mit dicker Sohle erinnern sie an das London der 60er Jahre passend zum Motto der Herbst/Winter 2015/16 Kollektion: „Swinging London“.

Moreschi Fall/Winter 2015/16

Moreschi Fall/Winter 2015/16

Moreschi Fall/Winter 2015/16

Außerdem gibt es eine klassische Abendschuhlinie, Sneakers, Gürtel, Taschen und einiges mehr. Und selbstverständlich kommen auch die Damen bei Moreschi nicht zu kurz, sind aber heut einfach mal nicht an der Reihe.
Qualität und Handwerk made in Italy – perfekt!

 

English:
Last time in Milan I have been at a presentation with finest Italian shoes – in the showroom of Moreschi. Sometimes you just have to ask yourself, why you haven’t recognized a brand before. Moreschi has a history of more than 60 years and is still family-owned. They produce high-quality, handmade leather shoes, bags, belts and much more. With its Fall/Winter 2015/16 collection Moreschi tries to refresh its image, what works pretty well, I think. ‘Swinging London’ is the theme of the collection and as you can imagine, I am totally in love with the tartan-pattern. Quality and craftsmanship made in Italy – just perfect!

Ein Kommentar

  1. Das zweite Set wäre perfekt für meinen Mann, sieht klasse aus! Sehr schick und edel.

    Sonnige Grüße

    Olga

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts