Let`s sock again – von Jungfeld

28. April 2015 | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Neulich hatten wir uns ja erst über Wäsche unterhalten, right? Genau, übrigens hat Léo (siehe Video) seine Sherry wieder getroffen. Vielleicht haben sie nun ein Haus, Kinder und sind glücklich bis an ihr Lebensende… ;)

Anyway, nicht zu viel der Romantik, wäre ja sonst noch schöner! Aber da wir nun schon beim Thema Unterwäsche waren, geht es heute gleich weiter mit dem Thema „untendrunter“. Socken sind ja auch immer so ein Thema. Meistens sind sie einfach nur halbwegs nützliches Anhängsel am Fuß. Apropos Fuß … wundert Ihr Euch auch manchmal, warum die Füße so weit weg sind, also vom restlichen Körper aus betrachtet, und trotzdem so gut funktionieren? Ähm…egal… also Socken. Natürlich nicht irgendwelche Socken. Auch wenn es angeblich immer noch Fans der weißen Tennissocke geben soll.

Es handelt sich heut nämlich um die Sockenmarke „von Jungfeld“. Das sind Socken, die erstens „Made in Germany“ sind, zweitens innovativ und hochwertig und zu guter letzt auch noch schick ausschauen.

Socks - von Jungfeld

Socks - von Jungfeld

Doch woher kommen denn nun die Socken? Die Idee dahinter hatten Lucas Pulkert und Maria Pentschev, welche die schönen Socken ausschließlich in Deutschland produzieren aus Garnen, die ebenfalls in Deutschland und z. T. der EU gesponnen und gefärbt werden. Heißt geringerer CO2 – Footprint, Kontrolle der Qualität und mit Liebe hergestellt.

Socks - von Jungfeld

Socks - von Jungfeld

Socks - von Jungfeld

Mich persönlich erinnern sie an Italien bzw. die Fashion Week der Männer und an Beppe Modenese (Erfinder und Gründer der Milano Moda Uomo). Nicht umsonst wird er auch „Minister of Elegance“ genannt, denn er weiß sich einfach zu kleiden. Selbstverständlich dürfen bei ihm schicke, bunte Socken nicht fehlen!

Ja, die Socken von von Jungfeld sind genial und machen das gewisse Etwas aus. Accessoires wie Krawatte, Uhr und Schuhe kann jeder. Aber die richtigen Socken zu finden, das ist eine andere Liga! Fazit: von Jungfeld spielt genau in dieser besagten Liga!

 

English:
Last time we have talked about underwear. (If you have seen the video, I can tell you, that Léo got back to his beautiful Sherry). So let`s get back to underwear and talk about socks today! For many people socks are this kind of clothes, they always have to wear and don`t pay regard to. But that’s different by socks from ‘von Jungfeld’. These are ‘Made in Germany’, very innovative and of high quality. So these are not ordinary socks! Lucas Pulkert and Maria Pentschev from Mannheim are the brains behind the label. It remembers me of Milan and the fashion weeks. Beppe Modenese the ‘Minister of Elegance’ is always wearing colorful, matching socks in different types. I like! Everyone can do accessories like ties, watches or shoes, but great socks make up a real gentleman. So ‘von Jungfeld’ is the future!

Ein Kommentar

  1. Die Socken sind schick und fröhlich. Sie gefallen mir wirklich gut!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    minnja

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts