Schokolade aus aller Herren Länder – Part 2

1. September 2014 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Vor ein paar Tagen hatte ich bereits über leckere Schokolade aus aller Welt geschrieben – leider gab es auf die unglaubliche Peanut Butter – Problematik nur wenig Resonanz! ;) Anyway, heute steht ein anderes Land auf dem Plan und zwar geht es um Schokolade aus Großbritannien mit dem Namen “Seed & Bean“. Noch nie davon gehört? Ja, so ging es mir auch, bis ich sie bei der bezaubernden Linda Tol auf Instagram entdeckte. Die musste ich probieren!

Seed & Bean chocolate

Seed & Bean chocolate

Wie Ihr sehen könnt, ist die Schokolade zu 100% biologisch und wird in Großbritannien handgefertigt. Das ist noch nicht alles, denn bei der Schokolade handelt es sich auch noch um “Fairtrade” und man findet keine Spuren von künstlichen Geschmackszusätzen. Ganz nach dem Motto „If we can’t use “real”, we don’t make it!“ Ja sabberlot, so viele tolle Dinge auf einen Streich!

Seed & Bean chocolate

Die Idee hatte übrigens Stephen Rudkin, der das Unternehmen 2005 gründete.
Mittlerweile gibt es insgesamt 18 Schokoladensorten (aus Milch-, weißer- und dunkler Schokolade), wovon 12 Sorten auch für Veganer und Vegetarier geeignet sind. Die Kreationen reichen von „normalen“ Tafeln wie Vollmilch oder Haselnuss bis hin zu abgefahrenen Geschmackskombinationen, wie z. B. „Cornish Sea Salt and Lime“. Da in Großbritannien der September „Organic Month“ ist, ist diese leckere Schokolade doch ein passender Beitrag dazu!
In diesem Sinne verabschiede mich für heute und werde jetzt gaaanz langsam die leckere Schokolade genießen! ;)

 

English:
Recently I have started my series about chocolate from all over the world.  And today I tell you about a chocolate brand from the UK called ‘Seed & Bean‘. I have seen it at the Instagram account of beautiful Linda Tol and just wanted to taste it.
It`s 100% organic and ethical chocolate, handcrafted in the UK. The idea came from Stephen Rudkin, who founded the company in 2005. At the moment they have 18 full-flavored bars available in Milk, White or Dark with 12 being suitable for vegan and vegetarians. As September is ‘Organic Month’ in the UK, it’s the perfect product for that. In this spirit I have to say Good-Bye for today, as there is some delicious chocolate waiting to be enjoyed. ;)

flattr this!

Milano Moda Donna Spring/Summer 2015 – Schedule und News

28. August 2014 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Mode, Mode und nochmals Mode – genau dafür ist der September bekannt. Auf den Fashion Weeks werden nämlich die neuen Frühling/Sommer 2015 – Kollektionen für die Damen präsentiert und ich habe hier heute wieder den offiziellen Schauenplan (pdf) der Milano Moda Donna, die vom 17. bis 22. September stattfindet.
Ihr könnt also schauen, wann Euer Lieblingsdesigner dran ist und die Show quasi live auf den einschlägigen Social- Media-Kanälen verfolgen, z. T. sogar als Live-Übertragung auf den Internetseiten der Designer selbst.

MFW SS15 - Schedule

Selbstverständlich gibt es auch wieder ein paar Neuigkeiten aus dem schönen Milano. Der griechische Designer Angelos Bratis, der mit seinen leichten und eleganten Kreationen schon einige Preise gewonnen hat, hat einen sehr bekannten Modeschöpfer als Unterstützer gefunden: Giorgio Armani.

Angelos Bratis by TThoresen

Angelos wurde von ihm ausgewählt, seine neue Kollektion für den Frühling/Sommer 2015 im “Armani Teatro” zu zeigen, eine Ehre, wie Angelos selbst sagt.
Suzy Menkes lobte den hoch talentierten Designer in der ‚The New York Times‘, dass er so elegante, sexy und gleichzeitig lässige Mode mache, was eigentlich jahrelanger Erfahrung und Trainings bedarf.
Wir dürfen also sehr gespannt sein auf die neue Kollektion von Angelos Bratis, aber auch auf alle anderen. Mal schauen, was sich die Designer für 2015 einfallen lassen!

 

English:
In September it’s all about fashion! During the fashion weeks around the world the spring/summer 2015 women’s collections are going to be presented. You can see the official schedule for the Milano Moda Donna – which takes places from September 17th to 22nd – of course here on my Blog again.
There’s more news from beautiful Milan. The Greek designer Angelos Bratis has been selected by Giorgio Armani to present his Spring/Summer 2015 collection with a fashion show at the ‘Armani Teatro‘. Angelos Bratis is known for elegant and light collections, Suzy Menkes wrote in The New York Times that ‘Angeles Bratis made what often requires years of training seem so wearable, so elegant and so easy.’
Let’s see what the designers come up with for Spring/Summer 2015!

flattr this!

Backstage – der Weg ins Büro

24. August 2014 | Ein Kommentar | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Beim Blogpost zur großen Sommerverlosung stellte ich Euch die Frage, was Ihr gern mal lesen wollt hier auf dem Blog. An dieser Stelle zuerst einmal ein dickes Danke an Euch – Kommentare ohne Ende! Einen davon (von der lieben Sabine) habe ich mir gleich einmal heraus gepickt und als Aufhänger für diesen Blogpost heran gezogen.

Screenshot Comment kurzundknapp

Zwar kommt heute kein ganzer Tag, aber zumindest ein erster Auszug, und zwar der Weg von der Haustür zum Büro. Man muss dazu sagen, ich habe schon früher die Zeit zwischen Wohnung und Arbeitsstelle genossen, um mich entweder auf den Tag einzustimmen, Gedanken zu ordnen oder um einfach nur wach zu werden. Da unser Büro nur ca. 600 Meter Fußweg entfernt liegt, bin ich innerhalb weniger Minuten (7 um genau zu sein laut Google-Maps) von Tür zu Tür gelaufen. Selbstverständlich gibt es verschiedene Wege zum Ziel, über den Marktplatz oder an der Brauerei vorbei, doch meistens wähle ich den kürzesten und schönsten Weg durch den Motherwell-Park. Es kann sein, dass ich entweder schnellstmöglich ins Büro unterwegs bin oder aber gemütlich die Stille und etwas Grün genießen möchte. Ganz nach dem alten Sprichwort: “Der Weg ist das Ziel!” Es gibt sogar ab und zu Kaninchen oder einen Grünspecht zu sehen. (Das erfreut mein Spessartherz!)

Backstage - der Weg ins Büro

Backstage - der Weg ins Büro

Wie bereits erwähnt, bin ich zu Fuß unterwegs, muss also meinen ganzen Krempel mit mir herumschleppen. Dafür musste auch eine neue Tasche her. Eine schwarze besitze ich bereits, deshalb war ich auf der Suche nach einer schönen braunen Tasche. Die Wahl war – wie immer – unglaublich schwer, doch da kam Maxwell Scott ins Spiel (Danke!). Die Aktentasche aus der italienischen Manufaktur in braun ist einfach genial und begleitet mich nun immer öfter durch den Park. Erstens gefällt sie mir einfach, zweitens kann ich alle Unterlagen mit mir führen (z.B. zum #project2015, zunächst noch ein Insider) und drittens kann ich den Regenschirm außen befestigen. Als praktisch denkender Mann hat mich letzteres vermutlich am meisten überzeugt.

Maxwell Scott Bag

Maxwell Scott Bag

Ja, so tapper ich (meistens) gut gelaunt ins Büro und freue mich auf die Arbeit. Wobei die “Arbeit” mir so viel Spaß macht, dass ich sie sogar eher ein schönes Hobby nennen würde. Wie mein Arbeitstag dann aussieht, erzähle ich Euch ein anderes Mal… stay tuned!

 

English:
In line with the summer lottery I asked you, what you would like to read on olschis-world. Thanks a lot for all the answers! One of them was the idea for today’s post. Sabine wanted to know more about my work and a typical day in my live. So today I start with my way to the office. As the office is only about 600m away from my home, I can walk and I love the early morning time and the chance to wake up totally. ;) There are different ways to the office, usually I take the shortest and most beautiful way through the ‘Motherwell-Park‘. If I don’t have to hurry, I like to enjoy the green and the fresh air. (Sometimes there are rabbits or even a green woodpecker.)
As I have to pick up a lot of documents and much more things, I was looking for a new bag. I have a nice black one, but I wanted to have a brown one as well. Again it was very difficult to find the right one, but thanks to Maxwell Scott I found a beautiful model – made in their Italian manufacture. I am so happy, because I like the style, can store all my documents and it has some very useful extras, e.g. for fixing the umbrella outside. Very practical!
So most of the time I walk to the office happily and I`m looking forward to my working day. How this looks like I will tell you in another post… stay tuned!

flattr this!

Aufwärts