Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 – Fashion Week in New York City

10. Februar 2013 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Der nachfolgende Bericht kommt dieses Mal direkt aus „meiner“ Stadt New York City, denn dort findet aktuell die Mercedes Benz Fashion Week statt. Wer nicht vor Ort ist oder vom Blizzard verweht wurde, kann die verschiedenen Schauen (aus dem Lincoln Center) auch live sehen.
Tommy Hilfiger präsentierte seine Kollektion Fall/Winter 2013/2014 der Männer wieder, wie bereits 2012, im Park Avenue Armory und zeigte den geladenen Gästen eine Mischung aus Tradition und Moderne: Prince-of-Wales- und Hahnentritt-Muster gepaart mit Pennyloafer-Boots und Brogues in Colorblocking-Optik, die die elegante Optik etwas aufbrechen.

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Tommy Hilfiger Men Fall/Winter 2013/2014 - Fashion Week in New York City

Meine Güte (positiv gemeint), die Kollektion ist der Hammer! Des Öfteren sage ich nach einer Kollektion „Ja, einige Teile davon gefallen mir und kann ich mir auch sehr gut auf der Straße vorstellen“, doch hier ist es genau das Gegenteil! Ich muss mindestens 2/3 der Kollektion haben! AHHHHH!!!!

English:At the moment the Mercedes Benz Fashion Week is in my favorite town New York City. Here Tommy Hilfiger presented his new men’s collection at the Park Avenue Armory. The invited guests could see a mixture of traditional and modern fashion: Prince-of-Wales and houndstooth pattern with pennyloafer-boots and brogues in color-blocking.
OMG, I love and want nearly all pieces of the Fall/Winter 2013/2014 collection! Love!!!

Was lange währt, wird endlich gut…

16. August 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Oder: Gut Ding will Weile haben. Um was geht es eigentlich? Es geht eigentlich (und uneigentlich auch) um Schuhe. Schon wieder Schuhe? Ja, schon wieder Schuhe! ;)

Es gibt sogar eine kleine Vorgeschichte dazu: New York City ist toll, wie Ihr wisst, bin ich großer Fan dieser Stadt und wenn Ihr Euch erinnert, habe ich im Februar dort die Show von Tommy Hilfiger besucht. Ich klickte mich mal wieder durch die Bilder der verschiedenen Schauen und stoppte bei seiner Präsentation für Spring/Summer 2012. Mir fielen nämlich sofort die Penny Loafer in Evergreen/Core Navy auf – irgendwann muss ich die haben, dachte ich damals in meinem jugendlichen Leichtsinn. Ich muss wohl einfach mal wieder nach NYC!

Wie dem auch sei, vor kurzem flatterte eine Mail von Tommy Hilfiger ins Haus und genau „meine“ Penny Loafer waren darin zu sehen, Teil des Sommer-Sales! Dieses Mal fackelte ich nicht lange und zack, kurze Zeit später durfte ich sie schon mein Eigen nennen! Selbstverständlich „muss“ ich sie Euch zeigen!

Tommy Hilfiger Penny Loafer in Evergreen Core Navy

Tommy Hilfiger Penny Loafer in Evergreen Core Navy

Tommy Hilfiger Penny Loafer in Evergreen Core Navy

Tolle Farben, sehr bequem und passen zu allen möglichen Anlässen! I like!

 

English:

Rome wasn’t built in a day. But what does Rome have to do with this blogpost? Hmm, actually it is about shoes. Shoes again and yes, and it has a little story behind. You all know that I’m a big fan of New York City and in February I have visited the Tommy Hilfiger Fashion Show there. A few weeks ago I looked at the photos again and also had a look at the presentation for Spring/Summer 2012. A pair of Penny Loafers catched my eye. When I saw the Penny Loafers in Evergreen/Core Navy I thought: “someday these shoes are mine! I have to go back to NYC and get them!”A few days ago I found a message from Tommy Hilfiger in my mailbox with exactly ‚my‘ shoes as part of the Hilfiger summer sale and so I couldn’t resist! So now one pair is mine! Love the color; they are comfortable and fit to many different occasions. I love!

Tommy Hilfiger Men’s Fashion Show F/W 2012 New York

12. Februar 2012 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

Good morning from New York City. Today it`s bitter cold but sunny, deshalb geht es gleich wieder los. Vorher „muss“ ich Euch allerdings noch ein kleines Update geben.

 

Vorgestern Abend um 17:30 Uhr düste (!) ich im Yellow Cab Richtung Upper East Side, rein in die Stube des „Park Avenue Armory“. Hier zeigte Tommy Hilfiger seine neue Männerkollektion für den Herbst/Winter 2012/13.
Nach kurzer Orientierung ging es inside und eine nette Dame begleitete mich auf meinen Platz.
Hier bitte den sprachlosen olschi vorstellen, denn mein Platz war in der Front Row zu finden.
Naja, es war eigentlich keine „richtige“ Front Row, wie in einer typischen „Berliner Fashion Week Show“, sondern die Models liefen in einem Quadrat. Alles war herbstlich eingestimmt und auf Indian Summer getrimmt – sah nach einem lauen Spätsommertag aus. Die Stimmung passte!

 

Zur Kollektion: Tommy schickte seine Jungs im Military Look auf die Bühne. Gut, sie rannten mehr und es war schwierig schöne Bilder zu schießen. Anyway, farbtechnisch zeigte er sehr viel rot und bordeaux gepaart mit schwarz oder auch dunkelblau. Gefallen haben mir die Reiterstiefel und der Materialmix aus Stoff in Kombination mit Leder, z.B. an den Ärmeln.

 

Tommy Hilfiger Men's Fashion Show F/W 2012 New York City

Final Tommy Hilfiger Men's Fashion Show F/W 2012 New York City

 

 

Fazit: Die Show war ok, etwas kurz und die Models waren meiner Meinung nach zu schnell unterwegs – aber die Kollektion (das wichtigste an der ganzen Show) gefiel mir sehr gut und ich würde ein paar Looks am besten gleich mitnehmen! Is it possible?

Aufwärts