Yeah –News von Floris van Bommel plus Gewinnspiel!

15. Mai 2016 | 79 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Mein persönlicher Lieblingsniederländer meldet sich mit Neuigkeiten. Natürlich handelt es sich um das Thema „Schuhe“! Was auch sonst!? Mittlerweile ist jedem wiederkehrenden Leser klar, dass Floris van Bommel hier quasi zum Bloginventar gehört (für die neuen Leser: Floris van Bommel gehört zum Bloginventar!).

Für Frühjahr/Sommer diesen Jahres gibt es bei van Bommel insgesamt über (Achtung!) 150 Schuh-Styles, die je nach Look und Fertigung in die Segmente SPORT, CASUAL und DRESSED eingeteilt sind. Deutlicher Schwerpunkt sind dabei, wie bereits auf den großen Laufstegen gesehen, Sneakers. Alle mit den typischen Markenzeichen von van Bommel versehen, wie bunte Sohlen mit Zeichnungen und Sketches, Kombinationen unterschiedlicher Lederarten und aufwendige Fertigung.
Aber nicht nur die neuen Styles sind erwähnenswert, sondern – wie jede Saison – die neue Kampagne ebenfalls. Ich erwähne es immer wieder, ich mag es einfach, wenn sich ein roter Faden durchzieht. Und genau das ist bei Floris schon über ein paar Jahre der Fall. In der aktuellen Kampagne verbindet er die neue Kollektion mit atemberaubender Naturkulisse und erzeugt so eine tolle Grundstimmung. Dafür geht es dann z.B. nach Lappland, Kanada, Tansania, Kuba, Island oder Nambia. Oder ganz neu – für die Herbst/Winter 2016/17 – Kollektion – sogar in den Himalaya.

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Tansania

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Namibia

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Island

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Cuba

Um zu wachsen und zu lernen, braucht man Fragen, keine Antworten, wie Floris findet: “Die Leute sollen sich fragen, warum der Typ in dieser Landschaft steht? Wo das ist? Wieso das so cool aussieht? Ich will Gedanken, Phantasien und Emotionen anregen und nicht einfach nur abspeisen oder füttern.“

Tolle Bilder zu ebenso tollen Schuhen! Und da kommt Ihr wieder ins Spiel. Denn heute können zwei von Euch ein Paar Original-Floris van Bommel Sneaker gewinnen im Wert von 239 Euro!

Infos zu Floris van Bommel und ein Gewinnspiel

Sind die nicht einfach supercool? Ein halbhoher Herrensneaker in einer Kombination aus Leder und Metallicblau, was sich je nach Lichteinfall auch noch leicht verändert. Ein Material, das die Mitarbeiter in der Stickerei fast verrückt gemacht hätte, aber da es ja Profis sind, hat es natürlich geklappt mit der Umsetzung.
Diese stylischen Schuhe habe ich sogar gleich 2x im Angebot (jeweils in Schuhgröße 44) – es wird also zwei Gewinner geben! Was müsst Ihr tun? Hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar, in dem Ihr mir mitteilt, in welches Land Ihr mit diesen Schuhen gerne einmal reisen würdet. Zudem freue ich mich sehr, wenn Ihr Fan von olschis-world auf Facebook werdet.
Die Laufzeit beträgt dieses Mal zwei Wochen und endet am 29.05. um 23:59 Uhr. Wie immer entscheidet das Los und ich wünsche Euch viel Glück!

    P. S.: Ihr findet mich auch hier (twitter), hier (google+), hier (Instagram), hier (Pinterest), hier (Youtube) und hier (Snapchat)

The year of BRIONI

13. Januar 2015 | Ein Kommentar | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Wir schreiben das Jahr 2015 und ein Highlight steht schon bevor: Die Fashion-Show von BRIONI auf der Milano Moda Uomo. Etwas Besonderes, denn die letzten Male veranstaltete das Label eine (schicke) Präsentation. Aber wer 70 wird, der darf auch gerne einmal etwas anders machen. Am Montag, den 19. Januar, um 20 Uhr wird die neue Kollektion für den Herbst/Winter vorgestellt und wir dürfen sehr gespannt sein auf neue, sehr elegante Herrenmode.

Brioni Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Anyway, wir leiten das BRIONI-Jahr heute schon ein, denn vor der nächsten Herbst/Winter – Saison kommt (zum Glück) erst einmal der Frühling bzw. der Sommer und damit natürlich auch die zugehörige Kollektion. Diese hatte ich Euch hier schon etwas näher vorgestellt, aber das war noch nicht alles. Von BRIONI gibt es nämlich dazu eine neue Werbekampagne – am besten schaut Ihr selbst:

Inspiriert von Los Angeles stand der Drehort zum Video natürlich schnell fest und band das bekannte Steinhaus von Eric Lloyd Wright (Enkel des berühmten Architekten Frank Lloyd Wright) mit ein. Die kalifornische Küste ist der perfekte Hintergrund, um die Farben der Kollektion so richtig zur Geltung zu bringen. Allen voran die Key-Pieces der Kollektion, ein Anzug mit Blumenprints von James Welling oder ein ozeangrüner Prince-of-Wales Anzug. Creative Director Brendan Mullane dazu: “The idea was to show a day-in-the-life of the Brioni man, who loosens up after a day of work and shows his more relaxed yet sensual side against a natural backdrop that brings out the clothes.”

Sorry, wenn ich wieder ins Schwärmen komme. Aber mir gefällt die Kollektion super und man kann quasi den Stoff auf der Haut spüren.

 

English:
The fashion year 2015 starts with one more highlight. BRIONI is presenting its new collection with a fashion show at Milan Men’s Fashion Week. This year BRIONI celebrates its 70th birthday, so they are doing something different to the (beautiful) presentations of the last seasons. On Monday, January 19th, at 8PM the new Fall/Winter collection will be shown. But first let’s have a look at the current collection for spring/summer. I have shown you parts of it right here. Starting in January the new campaign will give you some California-coast-feeling, just have a look at the video above. ‘The idea was to show a day-in-the-life of the Brioni man, who loosens up after a day of work and shows his more relaxed ye t sensual side against a natural backdrop that brings out the clothes,’ declared Creative Director Brendan Mullane. So he chose Los Angeles and the minimalist boulder house of Eric Lloyd Wright, a work-in-progress construction based on designs by his celebrated architect/designer grandfather, Frank Lloyd Wright for the film. The set is the perfect background for the colours and creations, especially the key-pieces of the collection, a James Welling floral printed suit or the ocean green prince of wales suit. Sorry, I have to gush again – but you can almost feel the cloth on the skin!
Aufwärts