Yeah –News von Floris van Bommel plus Gewinnspiel!

15. Mai 2016 | 79 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

Mein persönlicher Lieblingsniederländer meldet sich mit Neuigkeiten. Natürlich handelt es sich um das Thema „Schuhe“! Was auch sonst!? Mittlerweile ist jedem wiederkehrenden Leser klar, dass Floris van Bommel hier quasi zum Bloginventar gehört (für die neuen Leser: Floris van Bommel gehört zum Bloginventar!).

Für Frühjahr/Sommer diesen Jahres gibt es bei van Bommel insgesamt über (Achtung!) 150 Schuh-Styles, die je nach Look und Fertigung in die Segmente SPORT, CASUAL und DRESSED eingeteilt sind. Deutlicher Schwerpunkt sind dabei, wie bereits auf den großen Laufstegen gesehen, Sneakers. Alle mit den typischen Markenzeichen von van Bommel versehen, wie bunte Sohlen mit Zeichnungen und Sketches, Kombinationen unterschiedlicher Lederarten und aufwendige Fertigung.
Aber nicht nur die neuen Styles sind erwähnenswert, sondern – wie jede Saison – die neue Kampagne ebenfalls. Ich erwähne es immer wieder, ich mag es einfach, wenn sich ein roter Faden durchzieht. Und genau das ist bei Floris schon über ein paar Jahre der Fall. In der aktuellen Kampagne verbindet er die neue Kollektion mit atemberaubender Naturkulisse und erzeugt so eine tolle Grundstimmung. Dafür geht es dann z.B. nach Lappland, Kanada, Tansania, Kuba, Island oder Nambia. Oder ganz neu – für die Herbst/Winter 2016/17 – Kollektion – sogar in den Himalaya.

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Tansania

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Namibia

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Island

Floris van Bommel und ein Gewinnspiel - Kampagne 2016 - Cuba

Um zu wachsen und zu lernen, braucht man Fragen, keine Antworten, wie Floris findet: “Die Leute sollen sich fragen, warum der Typ in dieser Landschaft steht? Wo das ist? Wieso das so cool aussieht? Ich will Gedanken, Phantasien und Emotionen anregen und nicht einfach nur abspeisen oder füttern.“

Tolle Bilder zu ebenso tollen Schuhen! Und da kommt Ihr wieder ins Spiel. Denn heute können zwei von Euch ein Paar Original-Floris van Bommel Sneaker gewinnen im Wert von 239 Euro!

Infos zu Floris van Bommel und ein Gewinnspiel

Sind die nicht einfach supercool? Ein halbhoher Herrensneaker in einer Kombination aus Leder und Metallicblau, was sich je nach Lichteinfall auch noch leicht verändert. Ein Material, das die Mitarbeiter in der Stickerei fast verrückt gemacht hätte, aber da es ja Profis sind, hat es natürlich geklappt mit der Umsetzung.
Diese stylischen Schuhe habe ich sogar gleich 2x im Angebot (jeweils in Schuhgröße 44) – es wird also zwei Gewinner geben! Was müsst Ihr tun? Hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar, in dem Ihr mir mitteilt, in welches Land Ihr mit diesen Schuhen gerne einmal reisen würdet. Zudem freue ich mich sehr, wenn Ihr Fan von olschis-world auf Facebook werdet.
Die Laufzeit beträgt dieses Mal zwei Wochen und endet am 29.05. um 23:59 Uhr. Wie immer entscheidet das Los und ich wünsche Euch viel Glück!

    P. S.: Ihr findet mich auch hier (twitter), hier (google+), hier (Instagram), hier (Pinterest), hier (Youtube) und hier (Snapchat)

Let’s talk about shoes again!

30. August 2015 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Wie kann es anders sein, es geht mal wieder um das Thema Schuhe. Neulich hatte ich Euch schon einige Trends für 2016 vorgestellt. Vor dem Sommer bzw. dem Frühling kommen aber erst einmal Herbst und Winter – immer eins nach dem anderen! Und auch für diese Jahreszeit gibt es natürlich Schuhneuigkeiten.

Heute fangen wir mal mit den Damen an und zwar mit einem limitierten Schuhmodell. Nein, es handelt sich nicht um extravagante High Heels, sondern ganz im Gegenteil. Nämlich den „Monili Sneakers Limited Edition“ von Brunello Cucinelli.

Brunello Cucinelli Monili Sneakers Limited Edition

Brunello Cucinelli Monili Sneakers Limited Edition

Eine Kombination aus hochwertigen Materialien wie Wildleder, wasserabweisender Flanell und Kaschmir, neusten Technologien und selbstverständlich Handarbeit. Luxuriöser Streetstyle bzw. „Active Chic“, wie es von Brunello selbst heißt. Typisch ist der glänzende metallische Look, ein Detail, das sich durch die Damenkollektionen von Brunello Cucinelli zieht. Ein Schuh mit dem gewissen Etwas – Mädels, was sagt Ihr?

Auch von Santoni gibt es Neuigkeiten, diesmal für uns Männer. Quasi ein Must-Have für den kommenden Herbst und Winter: das Schuhmodel „Everest“, das jetzt schon Kultcharakter hat.

Santoni - The Ultimate Everest Boot

Santoni - The Ultimate Everest Boot

Bei diesem handgearbeiteten Schuh aus exklusivem Leder ließ sich Santoni von bewährten Modellen aus der Vergangenheit des Unternehmens inspirieren. Handgewachst und mit Schnürsenkeln aus Seide. Wie der Name schon vermuten lässt, ein klassischer Bergsteigerschuh  – nicht nur für die Berge perfekt, sondern auch in der Stadt, überhaupt kein Thema. Apropos…ich muss unbedingt mal wieder in die Berge!

Schuhtechnisch gesehen war das noch nicht alles, denn noch eine Meldung, allerdings aus den Niederlanden von meinem holländischen Lieblingsschuhhersteller. Die Schuhmanufaktur van Bommel geht in eine weitere Runde ihrer Store-Offensive: Der Amsterdamer Laden wurde umgestylt und wird im September wiedereröffnet, außerdem wird es diesen Herbst einen neuen Laden in Utrecht geben.

Floris Van Bommel Store in Düsseldorf

Floris Van Bommel Store in Düsseldorf

Wer also in der Nähe ist, sollte unbedingt einmal vorbei schauen. Van Bommel ist immer einen Besuch wert! In Deutschland findet Ihr Stores übrigens zum Beispiel in Köln oder Düsseldorf.

 

English
A few days ago I have presented some of my favorite shoe-models for next year and today we are talking about shoes again. Before next summer comes, fall and winter are waiting with some shoe-news as well. First there is the new ‘Monili Sneakers Limited Edition’ by Brunello Cucinelli. The new sneakers are a special evolution of the Luxury Streetwear style, where refined materials, careful craftsmanship and modern techniques come together. The shiny metal is a well-established precious signature detail of the Brunello Cucinelli woman collections. Ladies, what do you think?
Next are some shoes for us men: the Everest boots by Santoni. The rigorously hand-painted and waxed most exquisite leather and satin laces are the main characteristics of these boots, a Santoni’s icon for men. The inspiration comes from past models, perfect for the mountains as well as the city. Well, that reminds me, that I have to get back to the Alps as soon as possible.
And last, but not least, news from my favorite Dutch shoemaker: van Bommel. Van Bommel is opening a new store in Utrecht this autumn and the store in Amsterdam will re-open in September, after a basic refresh. So if you are near, please take a look inside, van Bommel is always worth a visit. By the way, you can find stores in Germany e.g. in Cologne or Düsseldorf.

Schuhe und Musik = Floris van Bommel und Jay Brannan

19. September 2014 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

Neulich, als ich in Holland war, bin ich durch die kleine Einkaufsmeile des Städtchens Noordwijk aan Zee gebummelt und entdeckte einen sehr schicken Schuhladen. Dieser hatte (neben Schuhen von Santoni) natürlich viele verschiedene Exemplare von Floris van Bommel in den Regalen, was mir gleich ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Ich blieb aber standhaft, gekauft wurde diesmal nichts! ;)

Floris van Bommel kenne ich jetzt schon eine Weile und weiß, dass er ein ausgesprochener Musikliebhaber ist. Nun gibt es eine neue Kooperation, und zwar mit dem New Yorker Singer-Songwriter Jay Brannan. Jay und Floris haben sich vor ca. 5 Jahren kennengelernt, als Floris Gastredakteur für die niederländische WINQ war. Allerdings war Floris bereits vorher ein Fan von Jay (wie er selbst sagt). Was mich irgendwie auch nicht wundert, denn Jay macht klasse (Gitarren-) Musik, gespickt mit einer guten Prise Humor und Lebensweisheit. Hört am besten selbst einmal rein.

Floris van Bommel feat. Jay Brannan

Floris van Bommel feat. Jay Brannan

Jay, der sein neues Album „Always, Then & Now“ übrigens in Eigenregie produziert hat, ist das Testimonial für die neue Kampagne von Floris van Bommel, der im Gegenzug die nun anstehende Deutschlandtournee des New Yorkers promotet. Hier die Tourdaten:

  • Oktober 2014, München, Strom
  • Oktober 2014, Frankfurt, Nachtleben
  • Oktober 2014, Berlin, Frannz Club
  • Oktober 2014, Hamburg, Prinzenbar
  • Oktober 2014, Köln, Blue Shell
  •  

    Ein paar Songs habe ich mir angehört und kann mir gut vorstellen, dass die Kooperation super passt. Wer also Lust und Zeit hat – nichts wie hin!

    Das ist aber noch nicht alles an Neuigkeiten aus dem Hause van Bommel! Denn ich kann Euch schon mal verraten, dass am 09. Oktober in Köln der erste deutsche Flagshipstore Store von Floris van Bommel eröffnet wird. In der Ehrenstraße findet man dann auf 135qm die aktuellen Schuhkollektionen des Holländers. Da kann der nächste Einkaufsbummel kommen!

     

    English:
    During my trip to the Netherlands of course I have done some window shopping. I found a nice little shoe shop in Noordwijk aan Zee, where they had a lot of Floris van Bommel shoes – of course! (this time I remained steadfast and didn’t buy anything! ;)) But today it’s not only about shoes, but also about music! As Floris loves good music, he collaborates with the New Yorker singer-songwriter Jay Brannan. Jay is the testimonial of the new Floris van Bommel – campaign, he produced his new album ‚Always, Then & Now‘ completely on his own, full of great (guitar-) songs. Now he is coming to Germany within his world tour and here are the outstanding dates:

  • Fri, Oct 3 Amsterdam, NL @ Paradiso
  • Sun, Oct 5 München, DE @ Strom
  • Mon, Oct 6 Frankfurt, DE @ Nachtleben
  • Tue, Oct 7 Berlin, DE @ Frannz Club
  • Wed, Oct 8 Hamburg, DE @ Prinzenbar
  • Thu, Oct 9 Köln, DE @ Blue Shell
  • Sat, Oct 11 Paris, FR @ Glazart
  • Wed, Oct 15 Glasgow, UK @ King Tut’s Wah Wah Hut
  • Thu, Oct 16 Manchester, UK @ Sound Control
  • Fri, Oct 17 London, UK @ Jazz Café
  • Wed, Oct 22 Madrid, ES @ Intruso
  • I’ve already listened to a few songs and really like them!
    But that’s not all for today; I can tell you that a first German Floris van Bommel-flagshipstore will open its doors on the 9th of October in Cologne. So the next shopping tour is sure about to come!

    Floris van Bommel, Joop! und ein Gewinnspiel

    15. Mai 2014 | 74 Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

    (For a short English version please scroll down)

    Wir schreiben das Jahr 2014, die Welt dreht sich immer weiter und es leben mittlerweile mehr als 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten.
    Das bedeutet auch, dass es 14 Milliarden potentielle Füße gibt, welche in Schuhe gepackt werden wollen. Und somit gibt es unzählige Schuhhersteller auf dieser Welt – doch leider nicht mehr so viele mit langer Tradition. Bei Floris van Bommel ist dies noch anders. Die Schuhmanufaktur van Bommel feiert dieses Jahr nämlich ihr 280. Jubiläum! Glückwunsch, das muss man erst einmal hinbekommen! (Der freundliche Herr Kohl und ich freuen uns ja bereits über das 1-jährige Bestehen von kunkel&kohl).

    Gerne erinnere ich mich an den Besuch im holländischen Moergestel zurück, mit Führung durch den neu gestalteten Firmensitz, Vorstellung des eigenen Comics und vielem mehr. Van Bommel hat es geschafft, mit langer Tradition trotzdem sehr trendig zu bleiben.

    Anlässlich des 280-jährigen Bestehens habe ich heute mal wieder etwas Besonderes für Euch. Ihr könnt nämlich ein paar tolle Schuhe aus dem Hause van Bommel gewinnen!

    Floris van Bommel shoes

    Die Schuhe (in Größe 44) sind aus der aktuellen „Dressed“ – Linie der Spring/Summer Kollektion 2014, bestehen aus handgefärbtem Kalbsleder und haben einen Preis von 260 Euro. Ehrlich gesagt würde ich sie am liebsten selbst gewinnen! :)

    Es geht aber noch weiter, denn auch ohne Schuhgröße 44 müsst Ihr nicht leer ausgehen! Für Euch gibt es einen Duft JOOP! Homme Eau de Toilette (75ml) – in der Duftnote: holzig-orientalisch und mit klassischer Duftintensität zu gewinnen. Vielleicht kennt ihn ja schon der ein oder andere von Euch?

    Joop! Homme fragrance

    Was müsst Ihr tun? Hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar, in dem Ihr mir mitteilt, wohin Ihr mit den Schuhen gehen wollt und ob für Euch die Schuhe oder der Duft als Gewinn in Frage kommt.
    Zudem freue ich mich auch sehr, wenn Ihr Fan von olschis-world auf Facebook werdet. Die Laufzeit beträgt dieses Mal etwas mehr als eine Woche und endet am 25.05. um 23:59 Uhr. Wie immer entscheidet das Los und ich wünsche Euch viel Glück!

    P. S.: Ihr findet mich natürlich auch hier (twitter), hier (google+), hier (Instagram), hier (Pinterest) und hier (Youtube).

    P. P. S.: Und liebe Mädels, nicht traurig sein, auch für Euch ist schon die nächste Verlosung in Planung! So stay tuned…

     

    English:

    Shoe manufacturer ‚van Bommel‘ celebrates its 280th anniversary this year. Congratulations, that’s a really long time!  (I am already proud of one year kunkel&kohl, but 280?! Wow!) There are not many manufacturers with such a long tradition any more. I also remember a great event, when I have visited the head office of van Bommel in Moergestel. On the one hand there is this long tradition; on the other hand the shoes of Floris van Bommel are really cool and trendy.
    Because of the 280th anniversary I have something special for you today. You can win a pair of shoes (size 44) by Floris van Bommel. They belong to the ‚Dressed‘ line of the actual summer collection 2014, are made of calfskin and cost 260 Euros. I would love to win them myself! ;)
    If you don’t have this size, you don’t have to go away empty-handed, because you can win one JOOP! Homme Eau de Toilette (75ml) – Fragrance: woody-oriental and with classic intensity.

    What do you have to do? Write a comment below, in which you tell me, where you would go in these shoes and if you would like to win the shoes or the fragrance. I´d also be happy, if you become a fan of ‘olschis-world’ on Facebook. Good luck! The lottery ends on Sunday, 25th of May.
    PS: You can also find me here (
    twitter), here (google+) here (Instagram), here (Pinterest) and here (Youtube).
    PPS.: Don’t worry, girls, I am already planning a lottery for you as well! Stay tuned…

    Neue (schwarze) Schuhe braucht das Land

    21. Oktober 2013 | Ein Kommentar | Schlagwörter: , ,

    (For a short English version please scroll down)

    Dieses Paar Schuhe ist mir einen Blogpost wert, obwohl eigentlich eine Twitternachricht, ein Facebook-Eintrag oder das Instagram Bild gereicht hätte.
    Schicke schwarze Schuhe zu finden ist nämlich verdammt schwer! Das vermochte ich zuerst auch nicht zu glauben, denn ich liebe meine schwarzen Patrizia Pepe Schuhe, die ich damals übrigens im Super-Sale erstanden hatte, doch da sie nun nach intensivem Tragen langsam aber sicher den Geist aufgeben, musste ich mir neue suchen. Gesagt, getan! Allerdings sollten es nicht die einfachen schwarzen Standard-Herrenschuhe sein, die man in jedem Schuhladen findet, sondern ein bisschen was Besonderes. Vor ein paar Tagen konnte ich nun die schwarz-gestreiften Floris van Bommel Schuhe mit einem herzlichen „welkom“ begrüßen:

    FW2013/14 - Floris van Bommel shoes

    FW2013/14 - Floris van Bommel shoes

    Ich konnte auf der vorletzten Bread&Butter schon mal einen Blick darauf werfen: Schwarz, raffiniert und einfach nur toll, genauso wie ich mir das auch vorgestellt habe. Aktuell kann ich mich zwar noch nicht von den „alten“ trennen, aber irgendwann werden sie mich verlassen müssen und ich werde ihnen mit Sicherheit nachtrauern. …aber, man muss sich auch einmal von Altlasten trennen und Neues aufnehmen!

     

    English:

    To find chic black men’s shoes is damn hard! You must know that my beloved black ‚Patrizia Pepe‘ shoes, which I bought in a super-sale some time ago, are a little worn out. So I was looking for a new pair with that certain something. I found a great pair of ‚Floris van Bommel‘ ones. Black, sophisticated and just great, just as I imagined it! So a few days ago I could say ‚welkom‘ to my new babies!

    All pics by the guy behind ‚mannvonformat

    Aufwärts