NYFW – Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

17. September 2015 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , ,

(For a short English version please scroll down)

So langsam, aber sicher, geht die New York Fashion Week zu Ende und die Fashionmeute macht sich auf den Weg nach London. Allerdings habe ich noch eine Meldung direkt aus Manhattan: Die Diesel Black Gold Kollektion der Damen für Frühling/Sommer 2016. Bereits im Juni präsentierte Andreas Melbostad (der Creative Director des Unternehmens) eine rockige Herrenkollektion und orientierte sich nun bei den Damen an typischen Stücken aus der Männermode, um eine ebenso starke Frauenkollektion zu entwerfen:

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

NYFW - Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s Show

Ganz nach dem Motto „Sie bedient sich an seinem Kleiderschrank“ wurden Key Pieces der Herren überarbeitet, neu kreiert und interpretiert, so erhält man einen irgendwie bekannten, gleichzeitig aber auch ganz neuen Look. Zum Beispiel wurden aus Herrenhemden Kleider, die unter den Diesel-typischen Lederjacken getragen werden. Leder ist sowieso wieder eines der wichtigsten Materialien der Kollektion, beispielsweise in Form von Mini-Overalls. Die maskulinen Elemente werden jedoch durch feminine Details, wie z. B. Lochstickereien, ausgeglichen.
Also von mir aus dürfen sich die Damen gern öfter an unseren Kleiderschränken bedienen, wenn dabei so etwas Schickes herauskommt. I like!

 

English:
The New York Fashion Week is over and the fashion crowd on the way to London. But before London fashion week starts, I still have some news directly from Manhattan: The Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Women’s collection. In June Creative Director Andreas Melbostad showed a very cool men’s collection. Now for his women’s collection he looked at men’s iconic pieces to re-think and re-create a strong women’s wardrobe. Everything is re-done, re-constructed, re-proportioned. Traditional and iconic styles give shape to new designs and silhouettes. So e.g. the classic men’s poplin shirts are reworked to become dresses worn under the brand’s signature leather jackets. From my point of view ladies can steal pieces of men’s wardrobe even more often, if it always looks as good as this. I like this typical Diesel Black Gold style!

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection – Milan Fashion Week

2. Juli 2015 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Wenn die Show von Diesel Black Gold auf dem Programm steht, dann heißt es normalerweise immer einen Tick früher aufstehen, frühstücken und dann gleich los durch die Straßen Mailands, denn es ist früh gleich immer die erste Veranstaltung. Ich finde es ja eh schön, wenn man an unterschiedlichen Zeiten durch die Stadt läuft und verschiedene Stimmungen einfängt. Gerade morgens, wenn alles so langsam los legt. Anyway, zurück zur Show von Diesel und der neuen Kollektion für das kommende Jahr.

Ich mag die Kreationen des Designers Andreas Melbostad und freute mich schon wieder, was er sich diesmal hat einfallen lassen.
Und wurde natürlich nicht enttäuscht. Es bleibt rockig mit viel Schwarz, aber auch einigen weißen Stücken. Lack und Leder dürfen bei Diesel Black Gold nicht fehlen, dazu gab es Fransen oder auch metallische Highlights an Hosen oder Jacken. Im Gegensatz zum allgemeinen Trend der Fashion Week, bleiben bei Diesel die Hosen skinny. Ledertaschen wurden um Hüfte oder Schulter gebunden und es gab wieder Jacken im Bikerstil, aber auch im Oversized-Look, Layering Outfits und Kapuzen.

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2016 Menswear Collection - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold ist seiner Linie treu geblieben (was auch sehr gut ist), durch die helleren Farben wirkt die Kollektion aber nicht ganz so „düster“. Der Diesel Black Gold Sommer 2016 kann somit kommen! Let’s Rock ’n‘ Roll!

 

English:
You have to get up a little bit earlier, when the show of Diesel Black Gold is on the schedule, because it’s the first show of the day. I like to walk through the city at different times a day and capture the moods of the people. Anyway, back to the show and the new collection for Spring/Summer 2016.
Rock style with monochromatic looks in black and white, skinny jeans and of course leather makes up the new collection. Also fringed leather looks that were paired with clean-cut shirts could be found on the runway, as well as layered shirts and pullovers, accompanied by leather bags tied at the waist and worn across the chest. Designer Andreas Melbostad did a good job again! The collection is quite typical for Diesel Black Gold – what I really like – a little bit lighter, appropriate for summer. The next Diesel Black Gold summer can come next year.

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

1. Februar 2015 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

(For a short English version please scroll down)

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“ hieß es bei DIESEL Black Gold. Die Show zur Herbst/Winter 2015/16 – Kollektion begann bereits um 9:30 Uhr, aber das ist für die Modewelt natürlich auch kein Problem. ;)

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo - Entrance

Der kreative Kopf des Labels – Andreas Melbostad – ließ sich vom Facettenreichtum der englischen Mode inspirieren. So verwendet er typisch britische Stoffe wie Tweed, Prince of Wales oder Tartan (der karierte Schottenstoff) gepaart mit Denim. Die für Diesel typischen Denim-Elemente sind gewaschen, ummantelt, geflickt und als Patches verarbeitet. Das war selbstverständlich noch nicht alles, doch erst einmal ein paar Bilder:

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Diesel Black Gold Fall/Winter 2015/16 – Milano Moda Uomo

Wie Ihr seht, werden verschiedene britische Looks miteinander kombiniert. Punk ist – mit entsprechendem Used-Look, Sicherheitsnadeln etc. – genauso Thema wie der Preppy-Look mit Blazern, Collegesweatern oder Patches in Anlehnung an britische Schuluniformen. In eher „rebellischer“ Kombi – passt ja auch super zum Label. Cool auch die Tartan-Wollhosen! Zur englischen Tradition gehört auch die Marine, bzw. das Militär. So gibt es bei Diesel Black Gold maskuline Wolljacken und Mäntel in der neuen Kollektion, die den militärischen Bezug gut erkennen lassen. Ein doch häufiger gesehenes Thema für den nächsten Winter. Dazu Lederjacken, viele Reißverschlüsse und die Farben Schwarz und Blau, aber auch Grün und Rot.

Eine Kollektion typisch für Diesel Black Gold – schick! Vielleicht nicht im Komplettlook, aber einzelne Teile gefallen mir wirklich gut!

 

English:
The show of Diesel Black Gold for Fall/Winter 2015-2016 started early in the morning, but that’s no problem for the fashion crowd. ;) Creative Director Andreas Melbostad conjured up a singular look inspired by the different, contrasting forces behind the multifarious British tradition. He used typical pattern like Tweed, Prince of Wales or Tartan and of course denim! The brand`s iconic denim pieces are washed, coated, distressed and patched to obtain the same rich hands of traditional fabrics. As you can see, different British styles have been combined, on the one hand you have a punkish attitude, on the other hand influences of the preppy look with blazers, preppy sweatshirts, patches and quilted vests according to British school uniforms. The colors of the collection are typical for the Label: black, blue, indigo and also green and red. In addition military references run through the collection injecting a sense of strong masculinity into wool jackets and coats.
Typical for Diesel Black Gold, fancy with many details – I like!

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 – Milan Fashion Week

30. Juni 2014 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Am Montag – Tag 3 der Milano Moda Uomo – hieß es schon recht frühzeitig raus aus den Federn, denn die Show von Diesel Black Gold stand gleich morgens auf dem Programm. Das Wetter war schwül warm und es ging zu einem alten Güterbahnhof in die Via Valtellina, in dem die Show stattfand. Rechts und Links vom Laufsteg war es offen und so war es zwar überdacht, gleichzeitig aber auch luftig – da hat jemand mitgedacht!
Wie gewohnt, kommen hier erst einmal ein paar Bilder zur Show:

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Diesel Black Gold Spring/Summer 2015 - Milan Fashion Week

Neben samtigen Smokingjacken zeigte Chefdesigner Andreas Melbostad von Offiziersuniformen inspirierte Military-Jacken und Jeansjacken mit Leder kombiniert.
Auch sportliche Einflüsse kamen nicht zu kurz, wie Trainingsanzüge oder Lederjacken im Motorcross-Stil mit Graphiken und Graffiti-Buchstaben. Ich selbst bin ja ein großer Fan von Lederjacken, dies nur zur Info! ;) Natürlich gab es auch Diesels typische Five-Pocket-Jeans zu sehen – versteht sich ja von selbst. Die Farbpalette war doch eher dunkel und nicht wirklich sommerlich, mit Schwarz, Navyblau oder Khaki. Dazu machten Biker- oder Wildlederboots den Look komplett. „Rock Chic“ trifft die Kollektion ziemlich gut, auch wenn sie nicht unter einem bestimmten Motto stand.
Insgesamt eine Abwechslung zu den typisch italienischen Labels – aber genau die kleine Abwechslung gefällt mir sehr gut. Die Mischung macht es einfach! I like!

 

English:
On Monday – the third day of the Milano Moda Uomo – we had to get up early, because the Diesel Black Gold Fashion show started right in the morning. It was quite hot and humid outside and I was happy about the showplace, which was open to the sides of the runway so that a soft breeze could blow.
Creative Director Andreas Melbostad showed denim and corduroy, military jackets inspired by an officer’s uniform, motorcross style leather jackets (Do you know that I really love leather jackets?!) and also velvet tuxedo style or sporty elements like tracksuits. Five pocket denim jeans have to be part of the collection and they are given a broken-in wash to their dark indigo, white and black tones. The collection’s colour palette ranges from navy to khaki and black, not typical for summer, but perfect for this kind of ‚rock chic‘ collection. I like!

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

4. März 2013 | Keine Kommentare | Schlagwörter: , , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Ein kleiner Nachbericht von der Mercedes Benz Fashion Week aus New York City kommt heute zur Diesel Black Gold Kollektion. Ja, für mich gibt es sogar eine kleine Verbindung, denn ich habe mir damals in „meiner“ Stadt auch meine Diesel-Lieblingsjeans gekauft. Ich nenne Sie ja liebevoll auch meine „Steh-Jeans“ (kein weiterer Kommentar. ;))

Anyway, der neue Creative Director der Diesel Black Gold Linie, Andreas Melbostad, war für Ideen zum kommenden Herbst/Winter gedanklich wahrscheinlich an einer Tankstelle, denn der Look der Damen erinnert stark an Geschwindigkeit, an Motorradfahrer und man konnte wohl schon fast den Duft von Benzin in der Luft schnuppern. Eine Mischung aus Leder, Nieten, gewachster Baumwolle und natürlich Raw Denim wurde gezeigt mit Reißverschlüssen, Schnallen und/oder Druckknöpfen. Rock Chic!

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Diesel Black Gold Fall/Winter 2013/2014 von der Mercedes Benz Fashion Week in NYC

Andreas Melbostad möchte verschiedene Materialien in einem einzelnen Look kombinieren und vor allem Mode für eine starke, selbstbewusste und sexy Frau kreieren – was auch sehr gut gelungen ist!

Fazit: Please start your engines!

 

English:

Today comes a late post from the New York Fashion Week about the Diesel Black Gold line. In NYC I bought my favourite (and limited) Diesel Jeans, so it’s a perfect combination!
Anyway, Creative Director of the Diesel Black Gold line Andreas Melbostad presented a mixture of leather and waxed wool, raw and treated denim with zippers, buckles and snap closures. The thrill of speed and the architecture of gas stations inspired the designer, the looks on the runway were really aerodynamic and biker-style; you could probably almost smell the fuel in the air. Pure Rock Chic!
‚I want to capture a variety of materials and designs within one singular look‘, says Andreas Melbostad. ‚Above all, I want to create a collection for the strong, confident and sexy new Diesel Black Gold woman.‘

Aufwärts