Die Bread&Butter – ein Muss in Berlin!

21. Juli 2013 | Schlagwörter: , , , ,

(For a short English version please scroll down)

Wir zwei, also die Bread&Butter und ich, sind ja eigentlich wie Pech und Schwefel. Mittlerweile freue ich mich schon mehr auf diese Modemesse, als auf das Gewusel und Durcheinander im Mercedes Benz Fashion Week Zelt. Ja, es ist so – damit müsst Ihr nun leben. ;)

Selbstverständlich durfte mein diesjähriger (Sommer-) Besuch nicht fehlen und es war wie erwartet einfach toll. Zum einen stand ein Besuch der altbewährten Marken, wie Strellson, Joop!, Windsor, Sieger und natürlich Floris van Bommel auf meinem Programm, zum anderen tapperte ich erstmals auch bei Birkenstock und CG – Club of Gents vorbei. Eigentlich wollte ich nur einen halben Tag auf dem Gelände verweilen, doch zwischendurch hatte ich es mir anders überlegt und hängte einen weiteren Tag an – Spontanität ist schließlich alles! Die Vielfalt der Marken bei der Bread&Butter ist nach wie vor riesig, da lohnte sich ein weiterer Besuch definitiv.

Bei Strellson Premium dreht sich im Frühling/Sommer 2014 alles um das Thema „Metallic“ – außerdem wurden sehr viele Stretch-Stoffe verwendet, was ich ja bereits bei „ISKO in Rimini!“ kennenlernen durfte. Gefällt mir! Das Thema bei Joop! (Menswear) für den Frühling/Sommer 2014 ist „Synchronized Living“. Beruf und Freizeit verschmelzen immer mehr und somit passt sich die Mode diesen Gegebenheiten an. Sieger spielt wie gewohnt mit Farben und hochwertigen Stoffen, bunt ist einfach toll, auch für uns Männer! Zu Floris van Bommel muss ich ja nicht mehr viel sagen, Ihr wisst, dass ich ein großer Fan seiner Schuhe bin, und auch die Schuhe für nächstes Frühjahr sind wieder einfach nur klasse.

Impressions of the Bread&Butter Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Impressions at Bread&Butter -Spring/Summer 2014

Einen Neuankömmling auf der Bread&Butter konnte ich mir nach dem Interview mit Tico Torres natürlich nicht entgehen lassen: Den Stand von Birkenstock. Natürlich kennt mittlerweile (fast) jeder die Marke und ich könnte wetten, dass viele von Euch ein Paar zu Hause haben – ja, ich auch. Das Image mag etwas angestaubt oder „öko“ sein, aber ich kann Euch sagen, das ist eigentlich (und uneigentlich auch) nicht berechtigt. Erstens haben sie langjährige Erfahrung (seit 1774), die sich in der Entwicklung der Schuhe widerspiegelt, und zweitens sind die Schuhe auch noch schick! Ja, richtig gehört, es ist mittlerweile fast alles möglich, was gewünscht wird. Die Bling-Bling-Freunde unter uns finden ebenso ein Paar wie auch die Liebhaber froher Farben. Außerdem habe ich in Erfahrung bringen können, dass es weitere spannende Dinge geben wird – ein Schuh-Konfigurator wäre doch super!?

Logo Birkenstock at the Bread&Butter

Das fränkische Unternehmen „CG – Club of Gents“ kennt Ihr ja sicherlich auch schon, dieses Jahr war es ebenfalls zum ersten Mal auf der Bread&Butter vertreten und präsentierte schicke „junge“ Anzüge.

Die Bread&Butter Spring/Summer 2014

Ihr seht, es gibt immer soooo viel zu entdecken, dass ich nur einen Bruchteil erzählen kann.

 

English:

I love the Bread&Butter and I`m always looking forward to visit the fair. Actually, I only wanted to spend half a day there this time, but I changed my mind quickly and went another day – spontaneity is everything! I visited some of my favorite brands like Strellson, Joop!, Windsor, Sieger and of course Floris van Bommel, and I also walked to the “newcomers” at the Bread&Butter, Birkenstock and CG – Club of Gents.
At Strellson Premium the main theme for Spring/Summer 2014 is „Metallic“ – and a lot of stretch fabrics were used, what I have already got to know at ISKO’s workshop in Rimini. I like!
The theme of Joop! (Menswear) for Spring/Summer 2014 is „Synchronized Living“. Work and play merge more and more and thus fashion fits this topic. Sieger plays with colors and high quality material – add more colors to your wardrobe, guys! About Floris van Bommel, I don’t have to say much, you all know that I’m a big fan and I love his shoes! The shoe-collection for next year is just great.
I couldn`t miss some of the new arrivals at the Bread & Butter, one is Birkenstock. Of course (almost) everyone knows the brand and I bet that (almost) everyone has a pair of these shoes at home – yes, me too. The image might be a little alternative, but I can tell you, this is actually not justified. First, they have years of experience (since 1774) and secondly, the shoes are quite chic! Yes, meanwhile almost everything is possible, colorful with bling-bling or whatever you want. And there’s a lot more to come! Last but not least I visited the Franconian Label ‘CG-Club of Gents’, which presented its modern and young suits.

Ein Kommentar

  1. Ich bin inzwischen nur noch enttäuscht von der B&B..man darf keine Bilder machen ec..aber deine Eindrücke finde ich toll und besonders die Schuhe :)

    Liebe Grüße,
    Martin von http://www.look-scout.de

Leave a reply

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit + markiert.

Aufwärts